Eine Energiezelle dient der Speicherung von Energie.

Ein Bauteil der Energiezelle ist das Energierelais. Allerdings korrodieren diese nach langer inaktiver Zeit.

Sie kann mit Hilfe eines Tricorders aufgeladen werden (TNG: Indiskretionen).

Während des Dominion-Krieges ist es auf der USS Defiant ein Ritual, die leeren Phaser-Energiezellen an einer Wand in der Messe aufzustellen. (DS9: Hinter der Linie)

2375 hortet die Crew der USS Voyager Deuterium in Energiezellen, während sie eine sternenlose Region des Weltraums durchfliegt. (VOY: Nacht)

2376 lässt Captain Kathryn Janeway die Energiezellen des Mahnmals auf Tarakis wieder aufladen, damit dieses die Erinnerungen an das Nakan-Massaker weiterverbreiten kann. (VOY: Das Mahnmal)

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-NC, sofern nicht anders angegeben.