FANDOM


Essentialisten-Bewegung

Fullerton und seine Anhänger

Die Anhänger der Essentialisten-Bewegung glauben, dass die Föderation durch die Dekadenz ihrer Bevölkerung und des vermeintlichen Verlustes der moralischen und kulturellen Werte schwach und angreifbar geworden ist. Die Essentialisten-Bewegung wird von Pascal Fullerton, dem Präsidenten, angeführt.

Das Hauptziel der Essentialisten ist Risa, wo sie im Jahr 2373 das Wetterkontrollsystem manipulieren. Kurzzeitig ist Worf ein Anhänger dieser Bewegung, bis dieser erkennt, dass die Taten der Essentialisten nicht im Sinne der Föderation sind und mit Hilfe von Jadzia Dax das Wetterkontrollsystem wieder unter Kontrolle bringt. (DS9: Die Reise nach Risa)

Externe Links

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-NC , sofern nicht anders angegeben.