Fandom


Siehe Fair Haven für die Folge mit dem gleichen Namen.

Fair Haven Bahnsteig

Eine holografische Abbildung von Fair Haven.

Fair Haven (im Irischen: Cuan Soineanta) ist ein fiktives irisches Städtchen im 19. Jahrhundert.

Tom Paris erschafft im Jahr 2376 eine holografische Simulation von Fair Haven für sein Programm Paris 042. (VOY: Fair Haven, Das Geistervolk)

Für die Aufnahmen in Fair Haven wurde das Studiogelände der Universal Studios genutzt.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-NC , sofern nicht anders angegeben.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Stream the best stories.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Get Disney+