FANDOM


Eine Feder ist eine bei Vögeln vorkommende natürliche Körperbedeckung.

Bei einer Mission auf Armus IX trägt William T. Riker Kleidung bestehend aus Federn. (TNG: Planet Angel One)

2374 macht Captain Kathryn Janeway eine Logbucheintragung mit Feder und Tinte auf Papier, da sie sich nach dem Borg-Spezies 8472-Zwischenfall möglichst weit von Bioimplantaten und Neurotechnologie entfernen will. (VOY: Skorpion, Teil II)

2375 weckt der Doktor B'Elanna Torres mit den Worten, dass sie raus aus den Federn kommen solle. (VOY: Die Drohne)

Als Quark sich 2375 von jemandem da Trommelfell kitzeln lässt, bleibt dabei eine Feder im Ohr des Ferengis stecken. Nachdem Doktor Julian Bashir die Feder entfernt hat, verabreicht er seinem Patienten noch Antibiotika. (DS9: Nachempfindung)

2376 erzählt Alice Thomas Eugene Paris die Sage von Daedalus und Ikarus‎‎ . Dabei berichtet sie, dass Icarus Flügel aus Wachs und Federn baute, um fliegen zu können. (VOY: Alice)

2377 schreibt der Doktor den Holoroman Photonen brauchen Freiheit. Darin erscheint ein Ich-Erzähler in Gestalt des Doktors, der mit Feder und Tinte in ein Buch schreibt. (VOY: Die Veröffentlichung)

Externe Links

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-NC , sofern nicht anders angegeben.