FANDOM


Der Feueralarm wird ausgelöst, wenn an Bord eines Raumschiffes oder einer sonstigen Einrichtung ein Brand ausbricht. Diese Art des Alarms wird üblicherweise automatisch vom Computer ausgelöst, nachdem ein Brand von den internen Sensoren entdeckt worden ist. Hierbei registriert der Computer einen Temperaturanstieg und leitet den Alarm ein. Nach dem Ausrufen des Alarms wird das Feuerbekämpfungssystem aktiviert und die Sicherheit informiert. Auf dem Schiff wird ein Alarmsignal hörbar, es wird jedoch kein visuelles Alarmsignal ausgegeben.

Als die USS Enterprise (NCC-1701) 2265 durch galaktische Barriere fliegt und diese schwer beschädigt wird, gibt Captain James T. Kirk auf allen Decks Feueralarm. (TOS: Die Spitze des Eisberges)

Auf der USS Enterprise (NCC-1701-D) kommt es 2365 zu einem Zwischenfall, als eine Gruppe primitiver Kolonisten an Bord gebeamt wird. Bei dem anschließenden Versuch der Kolonisten, Nahrung mithilfe von Feuer zuzubereiten, aktiviert der Computer automatisch den Feueralarm und das Feuerbekämpfungssystem. (TNG: Der Planet der Klone)

Siehe auch Bearbeiten

Externe Links Bearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-NC , sofern nicht anders angegeben.