FANDOM


Synopsis (Februar 2005) Thema: Erzählperskeptive der Enzyklopädie; Konsens: Sicht aus dem 24. Jahrhundert; Teilnehmer: Shisma (Start), Florian K, Kai3k

WANN sind wir? Bearbeiten

hey, ich hab mich nur gefragt aus welcher zeitlichen perspektive wir reden. ich meine ist die NX klasse nagelneu und die enterprise-j noch nicht gebaut? oder sind wir im 30 jahrhungdert und erklären die bisherige geschichte? hier geht es nicht wirklich nur um schreibstiel sondern auch um fakten. sind die Bajoraner der Föderation beigetreten oder sind wir noch wärend des dominionkrieges. ich bin für ca. 2380. alle späteren informationen sind sowieso nur mögliche zeitlienen. was meint ihr? -- Shisma 15:22, 8. Feb 2005 (CET)

Achtung, wunder Punkt. In der MA/en ist der "POV" (poin of view) auch relativ ungenau eingeführt worden, bisher wurde der auch in der deutschen (oder holländischen) Version noch nicht geklärt. Es gibt definitv Informationen, die ein im Star Trek Universum beheimatetes Lebewesen nicht wissen kann ohne Gedanken zu lesen oder omnipräsent zu sein - wer hätte sich nicht gewünscht, ein Q zu sein. Wir sollten den Blickwinkel so sehr ausweiten, dass wir die Handlungen von den Zeitreisen ins 19. Jahrhundert über die Anfänge mit Archer und Kirk bis zu den Ausläufen mit Daniels stimmig unter einen Hut bekommen ohne dem Leser zu viel von der Spannung zu nehmen oder zu sehr im unklaren zu lassen. Wenn niemand außer dem Captain von einer Vision befallen wird und der Captain niemandem davon erzählt oder einen Logbucheintrag macht, würde die Vision hier trotzdem auftauchen. Ich würde also mich eher auf den Inhalt konzentrieren als auf wann und wo ich ihn schildere. Hintergrundinformationen (also Meta-Trek) ist dann wieder eine andere Geschichte. -- [[Benutzer:Florian K|Florian | Diskussion]] 16:01, 8. Feb 2005 (CET)
Irgendjemand beschriem MA mal als eine "Datenbank des 24. Jahrhunderts", und genau behandel ich sie auch. Meta-Trek/Episodenbeschreibungen/Schauspieler werden aus der aktuellen Zeit beschrieben, das dürfte wohl klar sein. Bei allem OnTrek steht mein zeitlicher Standpunkt direkt nach Nemesis, dem letzten Film am Ende der Trek-Zeitlinie (btw: bin gespannt was nach der Absetzung von ENT als nächstes kommt ...). --Kai3k :: Talk 20:47, 8. Feb 2005 (CET)
Auf jeden Fall sollten alternative Zeitlinien bzw. die Infos daraus über die "ferne Zukunft" (s. o.) deutlich als solche gekennzeichnet werden. So wie das z. B. bei Ablative Armierung auch ist. Porthos
das betrift auch das problem das ich hier schon oft als registiernummer NX gelesen hab wo eigendlich NCC hätte stehen müssen oder umgedreht -- Shisma
Deswegen sind Registriernummern ja auch nicht Teil des Artikelnamens. Im Zusammenhang, wenn über den Diebstahl der Excelsior berichtet wird zum Beispiel, muss dennoch die korrekte Nummer benutzt werden. -- Kobi 16:57, 9. Feb 2005 (CET)
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-NC , sofern nicht anders angegeben.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Stream the best stories.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Get Disney+