FANDOM


Sicherheitsoffizierin der USS Voyager 2372

Crewman Foster (2372)

Crewman Foster dient im 24. Jahrhundert in der Sternenflotte und strandet 2371 mit der USS Voyager im Delta-Quadranten.

Dienst an Bord der Voyager

2372

In diesem Jahr begleitet sie Captain Kathryn Janeway zu Tuvoks Quartier, um nachzusehen, was mit Tuvok nicht stimmt. Auf Janeways Befehl, wartet sie vor der Tür. (VOY: Gewalt)

Einige Zeit später bittet Foster in der Krankenstation um ein Schmerzmittel. (VOY: Lebens­anzeichen)

Nachdem die Voyager auf der Heimatwelt der Kohl mehrere Überlebende in Stasiskammern entdeckt, beschließt man diese aufzuwecken. Dazu begeben sich Harry Kim und B'Elanna Torres in zwei leere Stasiskapseln um Kontakt mit den Insassen aufzunehmen. Crewman Foster verschließt dabei Harrys Stasiskapsel. Später holt sie das Außenteam auch wieder aus der Stasis heraus. (VOY: Das Ultimatum)

2373

Foster 2373

Crewman Foster (2373)

Anfang dieses Jahres dient Foster als Mitglied der Sicherheit unter Lieutenant Tuvok. Sie ist im Besprechungsraum, als Captain Janeway den Akritirianer Vel, ein Mitglied von Open Sky, nach der Position des akritirianischen Hochsicherheitsgefängnisses verhört. Als er schließlich zustimmt, sie bekannt zu geben, gibt Tuvok Foster den Befehl, Vel zu Commander Chakotay zu bringen, damit er die Koordinaten aufnehmen kann. Foster führt den Befehl aus. (VOY: Das Hoch­sicherheits­gefängnis)

Sie ist auf der Krankenstation stationiert, als das Diagnoseprogramm Alpha-11 der Jupiter-Station versucht den Doktor zu reparieren. (VOY: Der Schwarm)

Als Janeway später im gleichen Jahr Chakotay über die Interkom ruft, geht sie an ihm vorbei. (VOY: Das Ritual)

Nachdem Henry Starling auf die Voyager gebeamt wird, bewacht Foster ihn mit Culhane auf der Krankenstation. Jedoch kann sie nur tatenlos zusehen, als Starling von H. Dunbar aus der Arrestzelle gebeamt wird. (VOY: Vor dem Ende der Zukunft, Teil II)

Sie gehört zum Sicherheitsteam, dass die Projektion von Marayna versucht zu verhaften. (VOY: Das andere Ego)

Später ist Foster Teil eines Sicherheitsteams und begibt sich mit Tuvok und Chakotay mit dem Turbolift zum Kasino. Dort nehmen sie zwei Voth gefangen. (VOY: Herkunft aus der Ferne)

2374

Zu Beginn des Jahres 2374 bewacht sie Seven of Nine auf der Krankenstation, während der Doktor und Kes ihre Borg-Implantate operativ entfernen. (VOY: Skorpion, Teil II)

Im gleichen Jahr taucht ihr Name auf einer Liste in der Krankenstation auf. Sie ist eines der Crewmitglieder, das aufgrund eines von Außerirdischen erzeugten neurogenetischen Feldes nicht mehr aufhören kann zu träumen. (VOY: Wache Momente)

2375

Anfang 2375 bewacht sie Emck im Maschinenraum der USS Voyager. (VOY: Nacht)

2377

Im Jahr 2377 bewacht Foster die geretteten Hirogen im Kasino, während diese von Tom Paris und Neelix versorgt werden. (VOY: Fleisch und Blut, Teil I)

Hintergrundinformationen

Auftritte

Schauspieler und Synchronsprecher

Crewman Foster wurde von Damaris Cordelia gespielt.

Wissenswertes

Fosters Namen erfährt man in der Episode VOY: Das Hoch­sicherheits­gefängnis.

In einem frühen Skript zu VOY: Rebellion Alpha wird erwähnt, dass Foster auch eine der Figuren im gleichnamigen Holoprogramm ist.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-NC , sofern nicht anders angegeben.