FANDOM


MetaTrek-Artikel
Bitte nur kanonische Fakten verlinken.

Der Kampf zwischen den Hidrans und den Klingonen eskaliert, als an Bord der Enterprise der hidranische Botschafter und ein Mitglied der klingonischen Delegation getötet werden.

Inhalt

Vom Umschlagtext:

Die Rasse der Hidrans und das Klingonische Imperium kämpfen seit 70 Jahren gegeneinander. Alle Versuche, die verfeindeten Parteien zu versöhnen, sind bislang gescheitert. Schließlich erhält Captain Jean-Luc Picard den Auftrag, das scheinbar Unmögliche zu leisten: Er soll die USS Enterprise zum Planeten Velex steuern, um dort einen Vertrag auszuhandeln, der den Konflikt beendet. Doch die Mission steht auf tönernen Füßen.

Als der hidranische Botschafter unter mysteriösen Umständen ums Leben komt, zuvor jedoch als letzten Akt seiner Vergeltung noch eine klingonische Delegation tötet, geraten Picard und seine Crew in eine äußerst bedrohliche Situation: Lieutenant Worf wird für das Attentat verantwortlich gemacht, und Commander Riker sowie Counselor Troi geraten in Gefangenschaft. Und so muss Captain Picard nicht nur die Hidrans und Klingonen daran hindern, blutige Auseinandersetzungen anzuzetteln, sondern er steht vor einer weitaus schwierigeren Aufgabe: Denn seinem klingonischen Offizier droht ein schrecklicher Tod…

Hintergrundinformationen

Der Heyne-Verlag plante diesen Roman ebenfalls als Taschenbuch aufzulegen, jedoch wurde die Star-Trek-Reihe zuvor eingestellt. Im Jahr 2014 veröffentlichte man eine E-Book-Version des Buches. Aus diesem Grund ist die Hardcover-Ausgabe des VGS-Verlags die einzige gedruckte deutschsprachige Veröffentlichung dieses Titels.

Charaktere

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-NC , sofern nicht anders angegeben.