FANDOM


HIER TITELBILD (200PX mal 200PX)
Autor(en): Margaret Wonder Bonanno
Grafiker: Boris Vallejo
Verlag: Heyne
Serie: TOS
Heraus-
gegeben:
MONAT 1990
(USA: 1987)
Originaltitel: Strangers from the Sky
Seiten: 480
Jahr: 2013
Sternzeit: STERNZEIT
Referenz Nr.: ISBN 3-453-03936-X

Im 21. Jahrhundert stranden die ersten Außerirdischen auf der Erde. Zwei Vulkanier überleben die Havarie ihres Raumschiffs und geraten in die Hände des Militärs.

Zusammenfassung der Handlung

Im 21. Jahrhundert stranden die ersten Außerirdischen auf der Erde. Zwei Vulkanier überleben die Havarie ihres Raumschiffs und geraten in die Hände des Militärs. Die Menschen sind für die Konfrontation mit einer ihnen überlegenen Zivilisation noch nicht reif. Die Regierung der soeben erst geeinten Erde befürchtet eine Panik unter der Bevölkerung. Um den Frieden nicht zu gefährden, ist man sogar bereit, die Vulkanier "verschwinden" zu lassen. Die Geschichte der ersten Begegnung zwischen Menschen und Vulkaniern wird zweihundert Jahre später in einem Buch beschrieben. Und dieses Buch treibt Admiral Kirk und seinen ehemaligen Ersten Offizier an den Rand des Wahnsinns. Kirk und Spock haben keine Wahl: sie müssen diesen Albträumen auf die Spur kommen. Kirk und Spock haben keine Wahl: sie müssen diesen Albträumen auf die Spur kommen. Und diese Spur führt sie zurück zu einer Mission aus der Zeit, als Kirk gerade das Kommando über die Enterprise übernommen hatte.

Hintergrund

HIER HINTERGRUND INFORMATIONEN

Charaktere

LISTE MIT CHARAKTEREN

Verweise

DURCH KOMMATA GETRENNTE LISTE VON GEGENSTÄNDEN IN DER EPISODE (NOCH NICHT UNTER CHARAKTERE UND ZUSAMMENFASSUNG AUFGEFÜHRT)

(keine Wiki-Links zu non-canon Orten, Personen, Schiffen etc.)

Andere Bücher der Serie

(FALLS VORHANDEN)

Vorheriges Buch:
Enterprise: Die erste Mission
Romane
Die Anfänge (Heyne)
Nächstes Buch:
Die letzte Grenze
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-NC , sofern nicht anders angegeben.