FANDOM


(2265-2270: Frauen und männer erweitert)
K (links + Bild)
Zeile 10: Zeile 10:
   
 
===2265-2270===
 
===2265-2270===
+
[[Bild:Kirk_Galauniform.jpg|thumb|150px|Die Galauniform 2267]]
Die Galauniformen für männliche Besatzungsmitglieder besteht aus einem jackenähnlichem Oberteil, das in der gleichen Farbe gehalten ist wie die reguläre Uniform. Jedoch hat die Galauniform für Mitglieder der Kommandosektion einen grünlichen Ton, wobei der verwendete Stoff bei allen Farben im gegensatz zur üblichen Uniform glänzt. Ab dem Rang eines Commanders hat man einen breiten goldenen Kragen, der sich auf der Vorderseite in der Mitte der Uniform bis zum Ende des Oberteils fortsetzt. Ab dem Rang eines Captain zieren 2 dünne goldene Bänder, die vom Kragen aus die Arme entlang gehen die Uniform, ab dem Rang eines Commodore sind es insgesamt 4 Bänder auf dem Ärmeln. An der Stelle für das Schiffsemblem ist Platz für persönliche Orden und Auszeichnungen, was aber im Normalfall nur bei höheren Rängen der Fall ist. Niedrigere Ränge tragen wie gewohnt ihr Schiffsemblem. Für die Ränge Lieutenant Commander und unterhalb ist der Kragen und Fortsatz nur mit einem dünnen goldenen Band geschmückt. Die Üblichen Ranginsignien sind auf der Galauniform nicht zu sehen.
+
Die Galauniformen für männliche [[Crew|Besatzungsmitglieder]] besteht aus einem jackenähnlichem Oberteil, das in der gleichen Farbe gehalten ist, wie die reguläre Uniform. Jedoch hat die Galauniform für Mitglieder der Kommandosektion einen grünlichen Ton, wobei der verwendete Stoff bei allen Farben im Gegensatz zur üblichen Uniform glänzt. Ab dem Rang eines [[Commander]]s hat man einen breiten goldenen Kragen, der sich auf der Vorderseite in der Mitte der Uniform bis zum Ende des Oberteils fortsetzt. Ab dem Rang eines [[Captain]]s zieren zwei dünne goldene Bänder, die vom Kragen aus die Arme entlang gehen die Uniform, ab dem Rang eines [[Commodore]] sind es insgesamt vier Bänder auf dem Ärmeln. An der Stelle für das Schiffsemblem ist Platz für persönliche Orden und Auszeichnungen, was aber im Normalfall nur bei höheren [[Rang|Rängen]] der Fall ist. Niedrigere Ränge tragen wie gewohnt ihr Schiffsemblem. Für die Ränge [[Lieutenant Commander]] und unterhalb ist der Kragen und Fortsatz nur mit einem dünnen goldenen Band geschmückt. Die Üblichen Ranginsignien sind auf der Galauniform nicht zu sehen.
   
 
Die Galauniform für Frauen wird ebenfalls im gleichen Farbcode getragen, der Stoff glänzt auch hier. Jedoch ist das Kleid unten länger, es geht bis knapp über die Knie und der Kragen sitzt höher. Außerdem ist der Kragen rundherum mit einem dünnen goldenen Band verziert. Das Schiffsemblem sitzt an gewohnter Stelle, außerdem sieht man die Ranginsignien am unteren Ärmelrand.
 
Die Galauniform für Frauen wird ebenfalls im gleichen Farbcode getragen, der Stoff glänzt auch hier. Jedoch ist das Kleid unten länger, es geht bis knapp über die Knie und der Kragen sitzt höher. Außerdem ist der Kragen rundherum mit einem dünnen goldenen Band verziert. Das Schiffsemblem sitzt an gewohnter Stelle, außerdem sieht man die Ranginsignien am unteren Ärmelrand.
   
''Leider sieht man die einzige weibliche Galauniform in Kirk unter Anklage, und da auch nur die Ausführung für einen Lieutenant, man kann nur spekulieren wie sie für höhere Ränge aussehen könnte''
+
:''Leider sieht man die einzige weibliche Galauniform in Kirk unter Anklage, und da auch nur die Ausführung für einen Lieutenant, man kann nur spekulieren wie sie für höhere Ränge aussehen könnte''
   
 
===2270er===
 
===2270er===

Version vom 3. April 2006, 15:08 Uhr

Vorlage:AusbaufähigerArtikel Galauniformen der Sternenflotte werden zu besonderen Anlässen wie Hochzeiten, Trauerfeiern, diplomatischen Empfängen oder offiziellen Feiern der Sternenflotte der Föderation und früher der der Erde getragen.

Siehe auch: Sternenflottenuniform

Sternenflotte der Erde

Sternenflotte der Föderation

2250er-2264

2265-2270

Datei:Kirk Galauniform.jpg

Die Galauniformen für männliche Besatzungsmitglieder besteht aus einem jackenähnlichem Oberteil, das in der gleichen Farbe gehalten ist, wie die reguläre Uniform. Jedoch hat die Galauniform für Mitglieder der Kommandosektion einen grünlichen Ton, wobei der verwendete Stoff bei allen Farben im Gegensatz zur üblichen Uniform glänzt. Ab dem Rang eines Commanders hat man einen breiten goldenen Kragen, der sich auf der Vorderseite in der Mitte der Uniform bis zum Ende des Oberteils fortsetzt. Ab dem Rang eines Captains zieren zwei dünne goldene Bänder, die vom Kragen aus die Arme entlang gehen die Uniform, ab dem Rang eines Commodore sind es insgesamt vier Bänder auf dem Ärmeln. An der Stelle für das Schiffsemblem ist Platz für persönliche Orden und Auszeichnungen, was aber im Normalfall nur bei höheren Rängen der Fall ist. Niedrigere Ränge tragen wie gewohnt ihr Schiffsemblem. Für die Ränge Lieutenant Commander und unterhalb ist der Kragen und Fortsatz nur mit einem dünnen goldenen Band geschmückt. Die Üblichen Ranginsignien sind auf der Galauniform nicht zu sehen.

Die Galauniform für Frauen wird ebenfalls im gleichen Farbcode getragen, der Stoff glänzt auch hier. Jedoch ist das Kleid unten länger, es geht bis knapp über die Knie und der Kragen sitzt höher. Außerdem ist der Kragen rundherum mit einem dünnen goldenen Band verziert. Das Schiffsemblem sitzt an gewohnter Stelle, außerdem sieht man die Ranginsignien am unteren Ärmelrand.

Leider sieht man die einzige weibliche Galauniform in Kirk unter Anklage, und da auch nur die Ausführung für einen Lieutenant, man kann nur spekulieren wie sie für höhere Ränge aussehen könnte

2270er

Kirk2273

Die Galauniform 2273

Bei der Galauniform wird das gleiche Farbsystem wie bei den regulären Uniformen verwendet, wobei das farbcodierte Uniformoberteil mit einem weißen Einsatz abgesetzt ist. Das aufgenähte Schiffs- bzw. Stationszeichen wird dabei durch eine Version aus Metall ersetzt.

2350er-2366

2366-2373

Galauniformen haben unten an der Uniform keinen schwarzen Streifen mehr, sondern sind in der Abteilungsfarbe bis über das Knie länger gezogen. An der rechten Schulter wird ein Band getragen, an dessen Ende das Rangabzeichen befestigt ist. Die Galauniform des Captains hat einen nach unten gezogenen Streifen und geht bis über das Knie.

Ab 2373

Julian Bashir Galauniform

Die Galauniform 2375

Galauniformen sehen den zuvor gebräuchlichen Felduniformen des Captains ähnlich. Bei den Offizieren bestehen sie aus einer engen weißen Jacke mit einem großen, grauen Streifen lotrecht zur Brust, die mit goldenen Streifen eingefasst ist. Bei den Uniformen von Captains und Admirals ist der Steifen vorn auch weiß. Die Abteilung lässt sich lediglich an Farbstreifen an den Ärmeln und an einem schmalen Streifen am Kragen erkennen. Dazu wird eine schwarzen Hose getragen, die an den Seiten der Länge nach einen goldene Streifen hat.

Die Galauniform der einfachen Besatzungsmitglieder ist sehr ähnlich, unterscheidet sich aber durch ein etwas längeren grauen Jacke anstatt des weißen Oberteil bei den Offizieren. Die Hose hat statt des goldenen einen silberen Streifen.

Vorlage:Sternenflottenuniformen

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-NC , sofern nicht anders angegeben.