FANDOM


(kl. korrekturen)
(Entferne Revision 581806 von 84.185.30.207 (Diskussion))
Zeile 2: Zeile 2:
 
[[Gamma II]] ist ein unbewohnter [[Planetoid]] und befindet sich im [[Gamma-System]]. Der Planetoid besitzt einen [[Planetenring|Ring]], welcher den Planetoiden umgibt. Auf der Oberfläche gibt es viele Krater, welche durch Einschläge von [[Meteorit]]en entstanden sind. Auf dem Planetoiden befindet sich eine automatische Astro- und Sendestation der [[Föderation]].
 
[[Gamma II]] ist ein unbewohnter [[Planetoid]] und befindet sich im [[Gamma-System]]. Der Planetoid besitzt einen [[Planetenring|Ring]], welcher den Planetoiden umgibt. Auf der Oberfläche gibt es viele Krater, welche durch Einschläge von [[Meteorit]]en entstanden sind. Auf dem Planetoiden befindet sich eine automatische Astro- und Sendestation der [[Föderation]].
   
[[2268]] [[beamen]] [[Captain]] [[James T. Kirk]], [[Uhura]] und [[Pavel Chekov]] von der [[USS Enterprise (NCC-1701)|USS ''Enterprise'' (NCC-1701)]] auf den Planetoiden, um die Astro- und Sendestation zu überprüfen. Aber sie kommen dort nie an, da die drei während des Transports nach [[Triskelion]] entführt werden. Nachdem ihr Verschwinden bemerkt wird, führt [[Spock]] mehre Suchaktionen auf den Planetoiden durch. Aber auch die [[Sensor]]en können die drei Vermissten nicht finden. Schließlich findet Spock eine Spur, die zu den Drei nach Triskelion führt. ({{TOS|Meister der Sklaven}})
+
[[2268]] [[beamen]] [[Captain]] [[James T. Kirk]], [[Uhura]] und [[Pavel Chekov]] von der [[USS Enterprise (NCC-1701)|USS ''Enterprise'' (NCC-1701)]] auf den Planetoiden um die Astro- und Sendestation auf dem dem Planetoiden zu überprüfen. Aber sie kommen dort nie an, die drei werden während des Transports nach [[Triskelion]] entführt. Nachdem ihr Verschwinden bemerkt wird, führt [[Spock]] mehre Suchaktionen auf den Planetoiden durch. Aber auch die [[Sensor]]en können die drei Vermissten nicht finden. Schließlich findet Spock eine Spur die zu den Drei nach Triskelion führt. ({{TOS|Meister der Sklaven}})
 
{{clear}}
 
{{clear}}
 
== Hintergrundinformationen ==
 
== Hintergrundinformationen ==

Version vom 7. Juli 2015, 11:57 Uhr

Gamma II

Der Planetoid Gamma II.

Gamma II ist ein unbewohnter Planetoid und befindet sich im Gamma-System. Der Planetoid besitzt einen Ring, welcher den Planetoiden umgibt. Auf der Oberfläche gibt es viele Krater, welche durch Einschläge von Meteoriten entstanden sind. Auf dem Planetoiden befindet sich eine automatische Astro- und Sendestation der Föderation.

2268 beamen Captain James T. Kirk, Uhura und Pavel Chekov von der USS Enterprise (NCC-1701) auf den Planetoiden um die Astro- und Sendestation auf dem dem Planetoiden zu überprüfen. Aber sie kommen dort nie an, die drei werden während des Transports nach Triskelion entführt. Nachdem ihr Verschwinden bemerkt wird, führt Spock mehre Suchaktionen auf den Planetoiden durch. Aber auch die Sensoren können die drei Vermissten nicht finden. Schließlich findet Spock eine Spur die zu den Drei nach Triskelion führt. (TOS: Meister der Sklaven)

Hintergrundinformationen

Nach dem Star Trek: Sternenatlas befindet sich Gamma II im Alpha-Quadrant.

2007 wurde Gamma II für TOS Remastered digital überarbeitet.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-NC , sofern nicht anders angegeben.