Memory Alpha

Bearbeiten von

Gefangen in der Vergangenheit, Teil II

1
  • Die Bearbeitung kann rückgängig gemacht werden. Bitte überprüfe die Vergleichsansicht weiter unten, um zu kontrollieren, dass du diesen Vorgang auch wirklich durchführen willst und speichere d…
Aktuelle Version Dein Text
Zeile 167: Zeile 167:
   
 
==== Akt IV: Bells zweiter Tod ====
 
==== Akt IV: Bells zweiter Tod ====
Auf dem Weg zu dem Mann, der Jadzias Kommunikator hat, sprechen Bashir und Dax über den Netzzugang. Die Frau ist sich sicher, dass Brynner ihr helfen wird, auch wenn sie dafür all ihre Überredungskunst einsetzen muss.
+
Auf dem Weg zu dem Mann, der Jadzias Kommunikator hat, sprechen Bashir und Dax über den netzzugang. Die Frau ist sich sicher, dass Brynner ihr helfen wird, auch wenn sie dafür all ihre Überredungskunst einsetzen muss.
 
[[Datei:Grady_gibt_Kommunikator_zurück.jpg|thumb|Der Mann gibt den Kommunikator zurück]]
 
[[Datei:Grady_gibt_Kommunikator_zurück.jpg|thumb|Der Mann gibt den Kommunikator zurück]]
 
An dem Haus des Mannes mit dem Kommunikator angekommen, gehen die beiden hinein. Sie gehen durch das dunkle Gebäude. Als sie zu einem Vorhang kommen, ertönt plötzlich eine Männerstimme, die angibt, dass niemand da ist. Daraufhin entgegnet Bashir, dass sie mit dem Mann reden möchten. Daraufhin tritt der hervor. Er macht eine Bewegung mit der [[Hand]] und gibt an, dass er nun unsichtbar ist.
 
An dem Haus des Mannes mit dem Kommunikator angekommen, gehen die beiden hinein. Sie gehen durch das dunkle Gebäude. Als sie zu einem Vorhang kommen, ertönt plötzlich eine Männerstimme, die angibt, dass niemand da ist. Daraufhin entgegnet Bashir, dass sie mit dem Mann reden möchten. Daraufhin tritt der hervor. Er macht eine Bewegung mit der [[Hand]] und gibt an, dass er nun unsichtbar ist.
  Lade Editor…