FANDOM


Hologramm von Geordi La Forge 2369

Ein Hologramm von Geordi La Forge

Geordi La Forge ist ein Hologramm, das auf dem echten Geordi La Forge basiert.

Es wird 2369 von dem zu eigenem Bewusstsein gekommenem Hologramm von Professor James Moriarty als Teil einer Nachbildung der USS Enterprise (NCC-1701-D) und ihrer Crew erschaffen. Moriarty lässt die in der Simulation gefangenen Jean-Luc Picard, Data und Reginald Barclay glauben, es wäre ihm gelungen, das Holodeck zu verlassen.

Picard lässt Moriarty daraufhin vom Sicherheitsdienst auf die Krankenstation bringen, wo er von Beverly Crusher untersucht wird. Nachdem die Ärztin festgestellt hat, dass sie von Moriarty normale Werte erhalte, bestätigt La Forge, dass seine Moleküle auch nicht an Zusammenhalt verlieren sondern stabil seinen wie normale Materie.

Nachdem Picard Moriartys Bitte abgelehnt hat, der Countess Regina Bartholomew das selbe zu ermöglichen, übernimmt Moriarty die Kontrolle über das angebliche Schiffe, indem er die Kommandofunktionen umleitet. Nachdem Picard notgedrungen eingewilligt hat, zu kooperieren, bespricht der holografische La Forge zusammen mit Data und Barclay Ideen, den Plan umzusetzen. Er zeigt sich skeptisch gegen ihre Vorschlag, ein holografisches Objekt mithilfe des Transporters herauszubeamen. Trotzdem rät Picard ihnen, den Versuch durchzuführen, damit sie dem Professor sagen können, dass sie zumindest kleine Fortschritte machen.

Anschließend bittet Picard La Forge darum, einen Weg zu finden, die Kommandofunktionen wieder herzustellen. Ein Versuch sie in den Maschinenraum umzuleiten zeigt jedoch keine Wirkung. Kurz darauf erscheint Data, der inzwischen herausgefunden hat, dass dies nur eine Simulation ist. Ein Hinweis darauf ist eine Fehlfunktion im Holodeck, wodurch der holografische La Forge Geräte mit der linken Hand bedient, während der echte La Forge Rechtshänder ist. (TNG: Das Schiff in der Flasche)

Das Hologramm von La Forge wurde von LeVar Burton gespielt und von Charles Rettinghaus synchronisiert.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-NC , sofern nicht anders angegeben.