FANDOM


RealWorld-Artikel
Aus der Perspektive der realen Welt geschrieben.
Gerd Rigauer (* 18. Juni 1939 in Wilhelmsdorf 80 Jahre alt) ist ein deutscher Schauspieler und Synchronsprecher. Er spielte den Senator Terry in der Science-Fiction-Parodie (T)Raumschiff Surprise – Periode 1 (2004, u.a. mit Christian Tramitz). Zudem hatte er wiederkehrende Rollen als Günter Mertens in der Seifenoper Marienhof: Es wird viel passieren (1996-1997) und als Erich Bichler in der Familienserie Forsthaus Falkenau (1991/2006).

In Star Trek sprach er:

Weitere seiner Synchron-/Sprechrollen:

  • Andrew Clarke als Captain O'Neil in In geheimer Mission (1989, Ep. 1x18 „Auf Tauchstation“)
  • David Alan Graf als Gaffer in Columbo: Ein Spatz in der Hand (1992)

Externe LinksBearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-NC , sofern nicht anders angegeben.