FANDOM


Die Gesellschaft bezeichnet die Summe der darin abgegrenzt lebenden Personen. Der Begriff wird oft bei sozialen Themen gebraucht.

2371 meint Corbin Entek mitleidig gegenüber Kira Nerys, der weisgemacht werden soll, sie sei Iliana Ghemor, manchmal wünsche er sich, sie würden nicht die Infiltrationsmethoden benutzten. Kira solle begreifen, dass sie durch die Veränderung des Gedächtnisses der Langzeitagenten sicherstellen würden, dass sie nie entdeckt werden, auch wenn dies die Reintegration in die cardassianische Gesellschaft sehr viel schwieriger machen würde. Der Erfolg sei jedoch sehr groß. (DS9: Die zweite Haut)

2374 meint Chakotay zu Curneth, dass mit der Gesellschaft der Ramura vielleicht etwas nicht stimmt, wenn so viele Ramuraner diese verlassen wollen, obwohl es untersagt ist. (VOY: Unver­gessen)

Externe Links

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-NC , sofern nicht anders angegeben.