FANDOM


Hologramm von Guinan

Ein Hologramm von Guinan

Guinan ist ein Hologramm, das auf der echten Guinan basiert.

Es wird 2366 von Reginald Barclay erschaffen, um in eine Fantasiewelt zu fliehen. Sie verweigert Barclay einen weiteren Drink, da sie im Zehn Vorne keinen Ärger haben will, und es immer dort Ärger gäbe, wo er auftaucht. Barclay nimmt jedoch nur ihre Hand zur Seite, und gießt sich selber ein. Anschließend kann sie nur tatenlos zusehen, wie Barclay sich zuerst mit Geordi La Forge und anschließend mit William Riker anlegt. (TNG: Der schüchterne Reginald)

Das Hologramm von Guinan wurde von Whoopi Goldberg gespielt und von Regina Lemnitz synchronisiert.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-NC , sofern nicht anders angegeben.