FANDOM


Mehrere Star-Trek-Projekte sind als Hörspiel oder Hörbuch erschienen:

Star-Trek-Produktionen Bearbeiten

Englische Bearbeiten

Zwischen 1975 und 1979 veröffentlichte Peter Pan Records insgesamt 11 Hörspiele, die auf Raumschiff Enterprise basieren. Die Hörspiele enthielten keine Sprecherangaben, doch es handelte sich nicht um die original Schauspieler aus der Serie. Sechs der Hörspiele lag ein Comicheft bei, in dem man die Geschichte mitlesen konnte.

Mitte der 1980er veröffentlichte Buena Vista Records Audioumsetzungen der ersten vier Kinofilmen. Auch diesen lag ein jeweils 24seitiges Bilderbuch bei, in dem man den Text mitlesen konnte.

Seit 1988 veröffentlicht Simon & Schuster Audioworks Hörbuchfassungen der ursprünglich bei Pocket Books erschienenen Romanen. Der Großteil davon wurde von Schauspielern gelesen, die auch in den verschiedenen Star-Trek-Serien und -Filmen mitwirkten.

Deutsche Bearbeiten

1990 veröffentlichte Karussell eine Hörspielserie zu Raumschiff Enterprise: Das nächste Jahrhundert. Hierfür verwendete man den leicht gekürzten Fernsehton, der mit einem zusätzlichen Erzähler versehen wurde.

1999 erschien beim Heel-Verlag die deutsche Version des Audiosprachkurs Klingonisch.

Seit 2009 veröffentlicht Audible deutsche Hörbuchfassungen zu den bei Pocket Books erschienenen Romanen. Für die Übersetzung lizenziert man die zuvor von Cross Cult erstellte Fassung.

Weitere Hörbuchfassungen zu Romanen von Pocket Books sind außerdem bei Highscore Music und dem Rohde Verlag erschienen.

Die zunächst exklusiv in Deutschland bei Cross Cult erschienene Romantrilogie Star Trek: Prometheus wird ab September bei Lübbe Audio erscheinen.

siehe auch Bearbeiten

Weblinks Bearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-NC , sofern nicht anders angegeben.