FANDOM


Hanoran II ist ein Planet.

2375 unterstützt die Föderation eine archäologische Expedition auf dem Planeten. Dazu wird die USS Enterprise (NCC-1701-E) zu diesem Planeten geschickt. Die Enterprise erhält dann jedoch den Auftrag, in Grenzstreitigkeiten im Goren-System zu vermitteln. Captain Jean-Luc Picard muss dies jedoch ablehnen, weil die Expedition auf Hanoran II nicht aufgeschoben werden kann, da sie sonst in die Monsunzeit fallen würde. Letztendlich fliegt die USS Enterprise jedoch zum Sektor 441, um die plötzliche Fehlfunktion des Androiden Lieutenant Commander Data zu untersuchen. (Star Trek: Der Aufstand)

Der Name dieses Planeten lässt vermuten, dass er der zweite Planet eines Planeten­systems mit der Bezeich­nung „Hanoran-System“ ist. Die Existenz dieses dazugehörigen Planeten­systems lässt sich nicht durch Canon-Quellen belegen, ergibt sich allerdings aus der fiktiven Benennungskonvention, einen Planeten ohne speziellen Eigen­namen nach dem dazu­gehörigen Zentral­gestirn zu benennen.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-NC , sofern nicht anders angegeben.