FANDOM


Harod IV ist ein Planet.

2368 nimmt die USS Enterprise (NCC-1701-D) dort schiffbrüchige Minenarbeiter auf, während sie auf dem Weg zu den Friedensverahndlungen zwischen Krios und Valt Minor ist. (TNG: Eine hoffnungs­lose Romanze)

Der Name dieses Planeten lässt vermuten, dass er der vierte Planet eines Planeten­systems mit der Bezeich­nung „Harod-System“ ist. Die Existenz dieses dazugehörigen Planeten­systems lässt sich nicht durch Canon-Quellen belegen, ergibt sich allerdings aus der fiktiven Benennungskonvention, einen Planeten ohne speziellen Eigen­namen nach dem dazu­gehörigen Zentral­gestirn zu benennen.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-NC , sofern nicht anders angegeben.