FANDOM


RealWorld-Artikel
Aus der Perspektive der realen Welt geschrieben.
Hartmut Becker (* 06. Mai 1938 in Berlin 81 Jahre alt) ist ein deutscher Schauspieler und Synchronsprecher. Er hat bereits in zahlreichen deutschen und englischsprachigen TV-Produktionen mitgewirkt.

In Star Trek sprach er:

Weitere seiner Synchron-/Sprechrollen:

  • häufig zu hören als Stimme von Kris Kristofferson, u.a. als Abraham Whistler in der Blade-Trilogie (1998/2002/2004)
  • David Carradine als Coy 'Cannonball' Buckman in Cannonball (1976)
  • Muhammad Ali als Muhammad Ali/Cassius Clay in Ich bin der Grösste (1977)
  • David Warner als Jack the Ripper - John Leslie Stevenson in Flucht in die Zukunft (1979)
  • James Tolkan als FBI-Agent Nigan in War Games – Kriegsspiele (1983)
  • Christopher McDonald als Stu Cutler in Hör' mal, wer da hämmert (1992, Ep. 1x14 „Auch Machos werden älter“)
  • Danny Glover als Präsident Wilson in 2012 (2009)

Externe LinksBearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-NC , sofern nicht anders angegeben.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Stream the best stories.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Get Disney+