Memory Alpha, das Star-Trek-Wiki
Advertisement
Willkommen bei Memory Alpha!


Memory Alpha ist ein freies und gemeinschaftliches Projekt zur Erstellung einer umfangreichen Enzyklopädie rund um Star Trek. Jeder kann nach dem Wiki-Konzept mitarbeiten. 32.422 deutschsprachige Artikel seit dem 14. Mai 2004 zeigen, dass es funktioniert.

Wenn Du hier neu bist, lies Dir zuerst einmal die Einleitung zu Memory Alpha durch. Es hat außerdem einige Vorteile, wenn Du Dich registrierst. Zum Beispiel kannst Du erst dann rote Links erkennen und neue Artikel durchs Anklicken erstellen. Im Zehn Vorne werden allgemeine Themen diskutiert. In der Sandbox kannst Du üben.


Star Trek geht weiter...
Warnung: Memory Alpha beinhaltet Spoiler!

Star Trek: DiscoveryAuf Pluto TV / Paramount+ (2022)
Star Trek: PicardAuf Prime Video
Star Trek: ProdigyAuf Nick Austria
Star Trek: Lower DecksAuf Prime Video

Kommende Produktionen: Star Trek: Strange New Worlds (2022) • Unbetitelte Sektion-31-SerieStar Trek XIVUnbetiteltes Filmprojekt 2023


Artikel der Woche

Schlacht um Cardassia

Cardassia Prime in Trümmern

Die Schlacht um Cardassia ist die finale Auseinandersetzung des Dominion-Krieges im Jahr 2375. In der Schlacht muss sich das Dominion auf der einen Seite, gegen die Föderationsallianz und gegen die Cardassianische Rebellion auf der anderen zur Wehr setzen.

Nachdem sich die Breen-Konföderation dem Dominion anschließt, werden die Cardassianer mehr und mehr als Alliierte zweiter Klasse behandelt. Durch geheime Verträge, die das Dominion mit den Breen abschließt und in denen die Cardassianer Gebietszugeständnisse an die Breen machen müssen, sowie die Verluste, die den Cardassianern in der Schlacht um Septimus III abverlangt werden, beginnt Legat Damar damit, eine Rebellion ins Leben zu rufen. (DS9: Eine sonderbare Kombination, Im Angesicht des Bösen, Ein Unglück kommt selten allein)

(mehr …)

(aus Exzellente Artikel · Artikel der Woche)

Schon gewusst, dass…

... Sarek nach Angaben von Denise Crosby in einem nicht verwirklichten Drehbuch der Serie Raumschiff Enterprise: Das nächste Jahrhundert bei einer Zeitreise den Platz von Surak ausfüllen sollte, der bei einem Unfall ums Leben kommt.

... ein alter Freund von Gene Roddenberry - Kim Noonien Singh - der Namensgeber für gleich drei Charaktere in Star Trek war? Sowohl Khan Noonien Singh, als auch Lieutenant Singh und Noonien Soong lassen sich von ihm ableiten.


(mehr…)

Bild des Tages

Die USS Defiant verhindert die Zerstörung der bajoranischen Sonne. (DS9: Im Lichte des Infernos)

» weitere Bilder des Tages

Diese Woche zu sehen

Im TV:
(ohne Wiederholungen)

  • Tele 5:
    • DSC: jeweils montags ab 14. März 2022, ab 20:15 Uhr ab Staffel 1 fortlaufend eine Episode
    • TOS: jeweils montags ab 14. März 2022, nach DSC ca. ab 21:00 Uhr ab Staffel 1 fortlaufend zwei Episoden
    • DS9: Montag bis Freitag ab 19. April 2022 ca. ab 17:10 Uhr ab Staffel 1 fortlaufend eine Episode
    • VOY: Montag bis Freitag ab 26. April 2022 ca. ab 18:10 Uhr ab Staffel 1 fortlaufend eine Episode
    • TNG: Montag bis Freitag ab 26. April 2022 ca. ab 19:10 Uhr ab Staffel 1 fortlaufend eine Episode
  • Syfy (Pay-TV): Seit 3. Januar 2022
    • TNG: Montag bis Freitag, 10:30 Uhr, 11:20 Uhr, 12:10 Uhr

Auf Streaming-Anbietern:

  • Pluto TV (Kanal 10 - kostenfrei) keine Programmangaben:
    • ENT, DSC
    • Beide Serien seit 1. November 2021 täglich mit mehreren Episoden hintereinander im Live-Stream
    • on Demand: ENT: Die ersten fünf Episoden der Serie, DSC: aus der 3. Staffel die Episoden 3x03 bis 3x07


Achtung: Lineare Anfangszeiten können kurzfristig geändert werden.
Stand: Mai 2022


Andere Sprachen

EnglishespañolNederlandsfrançaisitaliano日本語portuguêspolskiбългарскиcatalàčeštinaEsperantoromânăрусскийсрпски / srpskisvenska中文(中国大陆)Mirror Universe

Was ist Star Trek?

Star Trek bezeichnet sowohl die verschiedenen Serien, als auch das gesamte damit verbundene Merchandising-Universum, welches derzeit Paramount Global und somit Paramount Pictures (Filme) und den CBS Television Studios (Serien) gehört. Die erste Produktionsfirma war Desilu, welche die von Gene Roddenberry erschaffene Serie produzierte.

(weiterlesen...)

Memory Alpha aktuell

21. Mai 2022



Heute wäre Jim Goodwin 93 Jahre alt geworden.


Heute wäre Richard Libertini 89 Jahre alt geworden.






Heute wäre Booker Bradshaw 82 Jahre alt geworden.















24. November 2021
Nachdem ViacomCBS kurzfristig die Zusammenarbeit mit Netflix beendet und somit Star Trek: Discovery dort zugunsten von Paramount+ für eine Ausstrahlung 2022 zurückgezogen hatte, hat man heute überraschend bekannt gegeben, die 4. Staffel ab dem 26.11.2021 wöchentlich auf Pluto TV zur Verfügung zu stellen. Die Ausstrahlung findet online, linear und live statt.
5. Februar 2021
Oscar-Preisträger Christopher Plummer, der Darsteller des Klingonen General Chang aus Star Trek VI: Das unentdeckte Land, ist im Alter von 91 Jahren verstorben. [1]
22. Januar 2021
Seit heute ist die zweite Star Trek-Animationsserie der Geschichte Star Trek: Lower Decks mit allen zehn Episoden der ersten Staffel auf Prime Video zum Abruf verfügbar.
15. Mai 2020
CBS hat mit Star Trek: Strange New Worlds eine neue Star-Trek-Serie angekündigt, welche ebenfalls auf CBS All Access erscheinen wird. Sie handelt von den Abenteuern von Christopher Pike, Spock und Nummer Eins an Bord der USS Enterprise (NCC-1701) und spielt vor dem Kommando von James T. Kirk. Anson Mount, Ethan Peck und Rebecca Romijn werden ihre Rollen aus Star Trek: Discovery wieder aufnehmen. Ein Erscheinungstermin ist bisher noch nicht bekannt. [2]

(mehr…)

Zitat der Woche

Scotty: „Ich kenne ein altes schottisches Sprichwort, Mr. Sulu: Wenn du mich einmal reinlegst, musst du dich schämen. Wenn du mich zweimal reinlegst, muss ich mich schämen.
Chekov: „Ich kenne das auch, das ist ein russisches Sprichwort.“

Ereignisse des Tages

1933
Richard Libertini (Akorem Laan in DS9: Die Übernahme) kommt in Cambridge, Massachusetts zur Welt
1940
Booker Bradshaw (Doktor M'Benga in Raumschiff Enterprise) wird geboren
1997
US-Erstausstrahlung von VOY: Skorpion, Teil I
1998
Robert Gist (Regisseur von TOS: Notlandung auf Galileo 7) stirbt
2000
Ende der FedCon VIII im Maritim Hotel, Bonn
2003
US-Erstausstrahlung von ENT: Die Ausdehnung
2004
Beginn der FedCon XII im Maritim Hotel, Bonn
2006
deutsche Erstausstrahlung von ENT: Die Heimsuchung

» weitere

Verwandte Wikis

Memory Beta

Memory Gamma

ST:EU

MAlf

Klingonisch-Wiki

Star Trek-Wiki für lizenzierte Produkte
(deutschsprachig)

Star Trek-Wiki für Fan-Fiction
(englischsprachig)

Star Trek-Fan-Fiction Informationen
(englischsprachig)

MAlf, die Star Trek- und Memory Alpha-Parodie
(englischsprachig)

Das Klingonisch-Wiki
(deutschsprachig)

Kooperation der Gene Roddenberry Wikis

Andromeda Wiki logo.png


Memory Alpha wird weder von CBS Studios Inc. noch vom „Star Trek“-Franchise unterstützt oder gesponsert, noch ist Memory Alpha mit ihnen verbunden.
Die „Star Trek“-Marken, Logos und zugehörigen Namen sind Eigentum von CBS Studios Inc. und werden gemäß den „fair use“-Richtlinien verwendet.
Advertisement