Memory Alpha, das Star-Trek-Wiki
Advertisement
Willkommen bei Memory Alpha!


Memory Alpha ist ein freies und gemeinschaftliches Projekt zur Erstellung einer umfangreichen Enzyklopädie rund um Star Trek. Jeder kann nach dem Wiki-Konzept mitarbeiten. 32.342 deutschsprachige Artikel seit dem 14. Mai 2004 zeigen, dass es funktioniert.

Wenn Du hier neu bist, lies Dir zuerst einmal die Einleitung zu Memory Alpha durch. Es hat außerdem einige Vorteile, wenn Du Dich registrierst. Zum Beispiel kannst Du erst dann rote Links erkennen und neue Artikel durchs Anklicken erstellen. Im Zehn Vorne werden allgemeine Themen diskutiert. In der Sandbox kannst Du üben.


Star Trek geht weiter...

Warnung: Memory Alpha beinhaltet Spoiler!


26. November
Kobayashi Maru
Anomalie



03. Dezember
Wähle das Leben



Star Trek Discovery Logo Staffel 3.jpg


Hilf mit: Laira RillakGray TalCleveland Bookers SchiffJett RenoSu'KalAurellioRyn


Star Trek Lower Decks.jpg



Aktuelle Staffel
Staffel 2



Nächste Staffel
Staffel 3


Hilf mit: Zweiter KontaktAndy BillupsBadgeyKayshonAGIMUSJennifer Sh'reyanRutherford


Kommende Produktionen: Star Trek: Picard (S2)Star Trek: Prodigy (2022) • Unbetitelte Sektion-31-SerieStar Trek: Strange New Worlds


Artikel der Woche

Prometheus-Klasse

Der Multi-Vektor-Angriffsmodus bei Warpgeschwindigkeit

Die Prometheus-Klasse ist eine Raumschiffsklasse der Föderation des späten 24. Jahrhunderts, die für Taktische Missionen im Tiefenraum konzipiert ist.

Technisch einzigartig ist die Prometheus-Klasse aufgrund ihrer dreieckigen Untertassensektion, drei souveräner Raumschiffsegmente mit jeweils eigenem Warpantrieb, sowie des neuartigen Multi-Vektor-Angriffsmodus.

Ein Raumschiff dieser Klasse ist eines der wenigen Schiffe der Sternenflotte, welches es allein mit einem romulanischem Warbird der D'deridex-Klasse aufnehmen kann. Darüber hinaus sind diese Raumschiffe hoch automatisiert, wodurch der Computer die Trennung einleiten und Ziele selbstständig anvisieren und zerstören kann. (VOY: Flaschenpost)

(mehr…)

(aus Exzellente Artikel · Artikel der Woche)

Schon gewusst, dass…

... Lieutenant Valeris ursprünglich Lt. Saavik sein sollte? Da aber Kirstie Alley nicht verfügbar und Regisseur Nicholas Meyer mit Robin Curtis' Darstellung nicht zufrieden war, wurde beschlossen, die Rolle der Saavik nicht ein weiteres mal neu zu besetzen, sondern durch eine andere Vulkanierin zu ersetzen.

... Gene Roddenberry drei Tage vor seinem Tod noch den fertigen Film Star Trek VI: Das unentdeckte Land sah?


(mehr…)

Bild des Tages

Die Stasiskammern der Voyager auf Deck 14. (VOY: Eine)

» weitere Bilder des Tages

Diese Woche zu sehen

Im TV:
(ohne Wiederholungen)

  • ProSieben MAXX: ab 02. Dezember
    • Inside Star Trek
      • Donnerstag 22:45 Uhr bis 00:10 Uhr zwei Episoden am 02. Dezember
      • Donnerstag 22:30 Uhr bis 00:55 Uhr drei Episoden am 09. Dezember
      • Donnerstag 22:20 Uhr bis 00:45 Uhr drei Episoden am 16. Dezember
  • Syfy (Pay-TV):
    • TNG: Samstag und Sonntag, 06:00 Uhr, 06:45 Uhr, 07:30 Uhr, 08:15 Uhr, 09:00 Uhr, 09:50 Uhr, 10:40 Uhr, 11:30 Uhr, 12:20 Uhr, 13:10 Uhr Beginn ab 02. Oktober

Auf Streaming-Anbietern:

  • Pluto TV (Kanal 10 - kostenfrei) keine Programmangaben:
    • ENT, DSC
    • Beide Serien seit 01. November täglich mit mehreren Episoden hintereinander im Live-Stream
    • Die ersten fünf Episoden beider Serien on Demand
      • ENT - gesendet werden Staffel 1, Staffel 2, Staffel 3 und Staffel 4
        • täglich von ca. 05:30 bis ca. 20:00 Uhr fortlaufende Episoden
      • DSC - seit 26. November freitags ab 21:00 Uhr als Free-TV-Premiere die neueste Episode der vierten Staffel
        • auf Kanal 30 SciFi zeitgleich die entsprechende Episode im Original
        • Staffel 1 und Staffel 2 werden samstags bis donnerstags von ca. 20:00 Uhr bis ca. 05:30 Uhr mit mindestens vier fortlaufenden Episoden angeboten


Achtung: Anfangszeiten können kurzfristig geändert werden. (mehr…)
Stand: November 2021


Andere Sprachen

EnglishespañolNederlandsfrançaisitaliano日本語portuguêspolskiбългарскиcatalàčeštinaEsperantoromânăрусскийсрпски / srpskisvenska中文(中国大陆)‎Mirror Universe

Was ist Star Trek?

Star Trek bezeichnet sowohl die verschiedenen Serien, als auch das gesamte damit verbundene Merchandising-Universum, welches derzeit ViacomCBS und somit Paramount Pictures (Filme) und den CBS Television Studios (Serien) gehört. Die erste Produktionsfirma war Desilu, welche die von Gene Roddenberry erschaffene Serie produzierte.

(weiterlesen...)

Memory Alpha aktuell

4. Dezember 2021














Heute feiert Tony Todd seinen 67. Geburtstag.







24. November 2021
Nachdem ViacomCBS kurzfristig die Zusammenarbeit mit Netflix beendet und somit Star Trek: Discovery dort zugunsten von Paramount+ für eine Ausstrahlung 2022 zurückgezogen hatte, hat man heute überraschend bekannt gegeben, die 4. Staffel ab dem 26.11.2021 wöchentlich auf Pluto TV zur Verfügung zu stellen. Die Ausstrahlung findet online, linear und live statt.
5. Februar 2021
Oscar-Preisträger Christopher Plummer, der Darsteller des Klingonen General Chang aus Star Trek VI: Das unentdeckte Land, ist im Alter von 91 Jahren verstorben. [1]
22. Januar 2021
Seit heute ist die zweite Star Trek-Animationsserie der Geschichte Star Trek: Lower Decks mit allen zehn Episoden der ersten Staffel auf Prime Video zum Abruf verfügbar.
15. Mai 2020
CBS hat mit Star Trek: Strange New Worlds eine neue Star-Trek-Serie angekündigt, welche ebenfalls auf CBS All Access erscheinen wird. Sie handelt von den Abenteuern von Christopher Pike, Spock und Nummer Eins an Bord der USS Enterprise (NCC-1701) und spielt vor dem Kommando von James T. Kirk. Anson Mount, Ethan Peck und Rebecca Romijn werden ihre Rollen aus Star Trek: Discovery wieder aufnehmen. Ein Erscheinungstermin ist bisher noch nicht bekannt. [2]
8. Dezember 2019
René Auberjonois, der Darsteller von Odo in Star Trek: Deep Space Nine, verstarb im Alter von 79 Jahren. Usere Gedanken sind bei der Familie und bei den Freunden des Schauspielers.
21. September 2019
Aron Eisenberg, der Star Trek-Fans als Nog in Star Trek: Deep Space Nine bekannt war, ist heute im Alter von 50 Jahren verstorben. Usere Gedanken sind bei der Familie und bei den Freunden des Schauspielers.

(mehr…)

Zitat der Woche

McCoy: „Diese Frau hat eine postprandiale Erweiterung des Oberbauches.“
Kirk: „Was hat sie?“
McCoy: „Blähungen.“

Ereignisse des Tages

1954
Tony Todd (spielte u.a. Worfs Bruder Kurn) wird in Washington, D.C. geboren
2004
deutsche Erstausstrahlung von ENT: Anomalie in Sat.1


» weitere


Verwandte Wikis

Memory Beta

Memory Gamma

ST:EU

MAlf

Klingonisch-Wiki

Star Trek-Wiki für lizenzierte Produkte
(deutschsprachig)

Star Trek-Wiki für Fan-Fiction
(englischsprachig)

Star Trek-Fan-Fiction Informationen
(englischsprachig)

MAlf, die Star Trek- und Memory Alpha-Parodie
(englischsprachig)

Das Klingonisch-Wiki
(deutschsprachig)

Kooperation der Gene Roddenberry Wikis

Andromeda Wiki logo.png
Advertisement