Memory Alpha, das Star-Trek-Wiki
Advertisement
RealWorld-Artikel
Aus der Perspektive der realen Welt geschrieben.

Henry Stram als Hudak

Henry Stram (* 10. September 1954 in Lafayette, Indiana, USA 67 Jahre alt) ist ein US-amerikanischer Sänger und Schauspieler.

Er spielte Hudak in der Star Trek: Enterprise-Episode Böses Blut.

Neben seinem Auftritt in Star Trek hatte Stram auch Gastauftritte in TV-Serien wie New York Cops – NYPD Blue (2000, u.a. mit Gordon Clapp und Clay Wilcox) und Boardwalk Empire (2010, u.a. mit Shea Whigham, Anna Katarina und Tracy Middendorf).

Er wirkte außerdem in den Filmen Spiel ums Leben (1984, u.a. mit Rod Arrants und Natalija Nogulich), Jeffrey (1995, u.a. mit Steven Weber, Patrick Stewart, Patrick Kerr und Ethan Phillips), Requiem for a Dream (2000, u.a. mit Christopher McDonald und Mark Margolis) und Die Grauzone (2001, u.a. mit Daniel Benzali) mit.

Externe Links[]

Advertisement