FANDOM


«- Memory Alpha:Grundregeln für Bilder

Jede hochgelagene Datei hat eine Bildbeschreibungsseite, die mit der Datei verknüpft ist. Die Bildbeschreibungsseite wird für relevante Informationen über das Bild (oder andere Medien-Datei; Klangdateien können auch hochgeladen werden) verwendet.

Jedes lokale Bild in Memory Alpha hat einen Link zu seiner Bildbeschreibungsseite – um sie anzuzeigen musst du nur auf das Bild klicken.

Um einen Link zur Bildbeschreibungsseite zu erstellen ohne das Bild anzuzeigen, verwende folgendes Format: [[:Bild:Wiki.png]]. Der führene Doppelpunkt verhindert, dass das Bild auf der Seite angezeigt wird und zeigt nur einen Link an. (Bei Tönen sind die Links automatisch in Text geschrieben, ein einbetten des Tons in den Artikel ist nicht möglich.)

Die Bildbeschreibungsseite besteht aus vier Hauptteilen:

  • Das Bild selbst,
  • eine Beschreibung des Bildes oder des Tons,
  • Bild-Bearbeitungsgeschichte (Versionen) und
  • Bild Links (welcher Artikel nutzt das Bild).

Der folgende Teil dieses Artikel beschäftigt sich mit der Bildbeschreibung selbst. Die Bildbeschreibung kann durch klicken auf "Artikel bearbeiten" auf der Bildbeschreibungsseite geändert werden.

Was in der Bildbeschreibung stehen muss

Eine Bildbeschreibung sollte idealerweise alle folgenden Informationen enthalten:

  • Bildquelle. Es ist wichtig deinen Quellen zu nennen und den Ursprung des Bildes, das du hochlädtst. Im Fall von Fotografien udn anderen Kunstwerken, nenne den Künstler, der das Bild gemacht hat. Im Fall von Bildschirmfotos aus Episoden und Filmen, nenne die Episode (und Serie) aus der das Bild stammt.
  • Copyright-Status. Es ist äußerst wichtig die Copyright-Bestimmungen zu beachten und explizite Informationen darüber zu liefern, wer das Urheberrecht des fragelichen Bildes besitzt. (Es gibt einige praktische Nachrichtenschilder, die du einfach in die Beschreibung einfügen kannst.)
    • Im Fall aller Bildschirmfotos und öffentlicher Bilder, schreibe dazu, dass das Urheberrecht des Bildes bei en:Paramount Pictures liegt und das Bild unter den "Fair Use" Richtlinien verwendet wird.
    • Wenn das Urheberrecht bei einem anderen Künstler liegt, nenne die Bedingungen für die Nutzung unter Memory Alpha – spezifiziere ob das Urheberrecht beim Autoren bleibt und die Nutzung unter die "Fair Use"-Richtlinien fällt oder das Bild zwar urheberrechtlich geschützt, aber frei zu verwenden ist unter den Copyright-Richtlinien von Memory Alpha. (Das letzte wird bevorzugt, ist aber nicht zwingend.)
  • Beschreibung des Bildes. Es sollte mehr sein als ein einfacher Alternativtext, sondern eine Beschreibung des Bildes in vollständigen Sätzen. Diese Beschreibung wird verwendet um den Inhalt des Bildes zu ermitteln.
  • Andere Versionen des Bildes. Wenn das Bild eine zugeschnittene oder verkleinerte Version eines größeren Bildes einer externen Seite ist, zeige einen Link zur vollen Version.
  • Relevante Links. Gehe sicher, dass du Links zu nützlichen Memory Alpha-Artikeln angibst, die mehr Kontext zum Bild liefern. Das kann als Teil der Bildbeschreibung dienen, als auch als separate Liste.

Zusemmenfassung des Uploads

Ähnlich der Zusammenfassung bei Bearbeitungen, bietet diese Zusammenfassung eine Beschreibung des gerade hochgeladenen Bildes und die enthaltenen Möglichkeiten.

Bildbeschreibungsseite

Beispiel einer Bildbeschreibungsseite im Disney Wiki

Jede ins Wiki hochgeladene Datei erhält automatisch eine Dateibeschreibungsseite, die technische und individuelle Informationen liefern kann. So haben etwa alle Bilder eine Beschreibungsseite, aber auch Sounds, Videos oder andere Dateien. Sogar von anderen Anbietern eingebundene Videos bekommen eine Dateiseite spendiert.

Dateiseite finden

Dateiseitenlink

Der Klick aufs kleine 'i' bringt direkt zur Beschreibungsseite.

Oasis PPT05

Sowohl Dateiname als auch Details bringen zur Bildseite.

Im Folgenden sei beschrieben, wie man die Beschreibungsseite für ein Bild erreichen kann. Für andere Dateitypen gibt es zumindest ähnliche Herangehensweisen.

Vorschaubilder mit Unterschriften zeigen, wenn der Mauszeiger sich über ihnen befindet, ein kleines Symbol (i) an, das auf die Dateiseite verlinkt.

Wenn das 'i' nicht erscheint oder man daneben klickt, öffnet sich in der Regel ein Popup, in dem man durch die Bilder auf der aktuellen Seite und darüber hinaus blättern kann. Dort verlinken sowohl der Dateiname oben links als auch der Button "Details" oben rechts auf die Beschreibungsseite.

Informationen, die du findest

Eine Dateibeschreibungsseite besteht normalerweise aus folgenden Elementen:

  1. die Datei selbst
    • Bei großen Bildern gibts Links zu verschiedenen Auflösungen.
  2. einen Beschreibungstext zur Datei, den du entweder beim Hochladen oder durch einfaches Bearbeiten der Seite hinzufügen kannst
  3. eine extra Versionsgeschichte für Dateien, siehe #Dateiversionen
  4. „Wird in diesen Seiten verwendet“: Eine kurze Liste von Seiten, die das Bild verwenden. Darunter befindet sich der Link "Komplette Liste anzeigen", der die vollständige Liste inklusive normaler Links und Weiterleitungen auf die Seite zeigt (Spezial:Linkliste).
    • Wenn auch in anderen Wikis eine Datei mit demselben Namen existiert, gibt es noch einen Abschnitt „Wird in diesen Wikis verwendet“. Dies ist aber nur zum Beispiel für externe Videos aussagekräftig.
    • Wenn ein Bild in einer Vorlage verwendet wird, wird nur die Vorlage in der Liste angezeigt, aber nicht die Seiten, in denen die Vorlage eingebunden ist (dafür musst du dann die Linkliste für diese Vorlage aufrufen).

Auf einigen Bildbeschreibungsseiten findest du außerdem einen Abschnitt „Meta-Daten“, in dem etwa der genaue Aufnahmezeitpunk steht oder ähnliche Daten, die von Kameras oder Bildbearbeitungsprogrammen in der Datei versteckt werden.

Beschreibungstext

Die textuelle Beschreibung der Datei ist der eigentliche Inhalt einer Dateiseite. Beim ersten Upload wird der Inhalt des Kommentarfelds in die Seite abgespeichert. Nachfolgende Uploads auf eine existierende Dateiseite verändern deren Text nicht, stattdessen musst du sie dann ganz regulär bearbeiten.

Was man angeben sollte

Je nach Lizenz einer Datei musst du verschiedene Dinge angeben. Es empfiehlt sich jedoch immer, überhaupt erstmal die Lizenz anzugeben. Am einfachsten geht das, indem du die Vorlage:Dateiinfo ausfüllst, mit folgenden Parametern:

Beschreibung
Was ist dargestellt, worum handelt es sich?
Datum
Wann ist die Datei entstanden?
Autor
Wer ist der Urheber (Fotograf/Zeichner)? Wer hält die Rechte am Inhalt?
Quelle
Woher genau stammt die Datei? (exakte URL oder ggf. selbst fotografiert)
Lizenz
Steht die Datei unter einer Lizenz zur Verfügung?
Sonstiges
Feld für Anmerkungen (kann frei- oder weggelassen werden)

So könnte es dann aussehen:

Beschreibung Darth Vader kämpft gegen Luke Skywalker.
Datum 19.02.2016
Autor Die Rechte am Bild unterliegen Lucasfilm Ltd.
Quelle Star Wars: Episode V – Das Imperium schlägt zurück
Lizenz Bildzitat

Dateiversionen

Reverted filehist

Auf den Namen dieser Dateiseite wurde mehrfach hochgeladen.

Die Versionsgeschichte für die Dateiseite enthält nur die Änderungen am Seitentext. Wenn auf den Namen der Seite erneut hochgeladen wird, wird dies in einer neuen (unveränderten) Seitenversion als Kommentar vermerkt.

Zusätzlich dazu gibt es direkt auf der Beschreibungsseite eine Tabelle unter der Überschrift "Dateiversionen", welche alle Uploads auf diesen Dateinamen in chronologischer Reihenfolge erfasst, zusammen mit Zeitpunkt und Uploader. In der Spalte "Kommentar" steht der Text, der beim Hochladen jeweils ins Feld "Beschreibung/Quelle:" eingetragen worden ist. Bei der allerersten Dateiversion ist dies gezwungermaßen gleichzeitig der (ursprüngliche) Beschreibungstext.

Auf allen Seiten, welche die Datei einbinden, wird stets die aktuelle Version angezeigt; somit können mit einer Änderung mehrere Seiten gleichzeitig aktualisiert werden, ähnlich wie bei Vorlagen.

Technische Hintergründe

Dateibeschreibungsseiten kann man daran erkennen, dass ihr Name in der Adressleiste des Internetbrowsers mit "Datei:" beginnt; sie befinden sich damit alle im Datei-Namensraum.

Eine Dateiseite wird normalerweise automatisch beim Hochladen der Datei angelegt. Es ist theoretisch auch möglich, eine Dateiseite wie eine normale neue Seite zu erstellen; diese Seite hat dann natürlich überhaupt keine Dateiversionen und ist erstmal recht sinnlos.

Mehr Hilfe & Feedback

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-NC , sofern nicht anders angegeben.