FANDOM


Die Holosucht ist eine Psychische Störung, die bei Personen auftreten kann welche aufgrund von sozialen Problem Außenseiter sind und sich zum Ausgleich verstärkt in Holosimulationen flüchten.

Nach seiner Versetzung auf die USS Enterprise-D im Jahr 2366 beginnt Lieutenant Reginald Barclay sich immer weiter von der realen Welt abzuschotten und jede freie Minute auf dem Holodeck zu verbringen. (TNG: Der schüchterne Reginald)

Während seiner Arbeit beim Pfadfinder-Projekt droht Barclay erneut in seine Holosucht zu verfallen, da es ihm schwer fällt, auf der Erde Freunde zu finden. (VOY: Das Pfadfinder-Projekt)

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-NC , sofern nicht anders angegeben.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Stream the best stories.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Get Disney+