FANDOM


(text erweitert, "Stub"->"Ausbaufähiger Artikel")
K
Zeile 3: Zeile 3:
 
Diese Kreuzungen werden bei [[Haustier]]en und [[Botanik|Nutzpflanzen]] oftmals bewußt gezüchtet, um die postivien Eigenschaften verschiedener Arten miteinander nutzbringend zu vereinen. Ein Beispiel ist [[Quadrotriticale]], ein Hybrid verschiedener Getreidesorten, der besonders leicht große Erträge erbringt. ({{TOS|Kennen Sie Tribbles?}})
 
Diese Kreuzungen werden bei [[Haustier]]en und [[Botanik|Nutzpflanzen]] oftmals bewußt gezüchtet, um die postivien Eigenschaften verschiedener Arten miteinander nutzbringend zu vereinen. Ein Beispiel ist [[Quadrotriticale]], ein Hybrid verschiedener Getreidesorten, der besonders leicht große Erträge erbringt. ({{TOS|Kennen Sie Tribbles?}})
   
Bei der natürlichen [[Fortpflanzung]] kommt es jedoch auch zu nicht durch solche Ziele motivierten Kreuzungen. Bei [[Humanoid]]en nennt man die [[Kind]]er zweier Vertreter verschiedener [[Spezies]] meist [[Mischlingskind]]er. ''vergleiche besonders den entsprechenden [[Fortpflanzung#Trans-Speziesfortpflanzung|Abschnitt in "Fortpflanzung"]]''
+
Bei der natürlichen [[Fortpflanzung]] kommt es jedoch auch zu nicht durch solche Ziele motivierten Kreuzungen. Bei [[Humanoid]]en nennt man die [[Kind]]er zweier Vertreter verschiedener [[Spezies]] meist [[Mischlingskind]]er.
   
==Externe Links==
+
==Siehe auch==
  +
  +
*[[Fortpflanzung#Trans-Speziesfortpflanzung|Mischlingskinder im Artikel "Fortpflanzung"]]
 
* {{wikipedia|Hybride}}
 
* {{wikipedia|Hybride}}
   

Version vom 6. Juli 2007, 15:47 Uhr

Ein Hybride ist eine Kreuzung aus verschiedenen Arten.

Diese Kreuzungen werden bei Haustieren und Nutzpflanzen oftmals bewußt gezüchtet, um die postivien Eigenschaften verschiedener Arten miteinander nutzbringend zu vereinen. Ein Beispiel ist Quadrotriticale, ein Hybrid verschiedener Getreidesorten, der besonders leicht große Erträge erbringt. (TOS: Kennen Sie Tribbles?)

Bei der natürlichen Fortpflanzung kommt es jedoch auch zu nicht durch solche Ziele motivierten Kreuzungen. Bei Humanoiden nennt man die Kinder zweier Vertreter verschiedener Spezies meist Mischlingskinder.

Siehe auch

Vorlage:AusbaufähigerArtikel

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-NC , sofern nicht anders angegeben.