Memory Alpha, das Star-Trek-Wiki
Advertisement

Die IKS Orantho ist ein klingonischer Bird-of-Prey.

Sie ist ein Teil von General Martoks Streitmacht, welche im Jahre 2375 einen Überfall auf Trelka V ausführt. Während des Angriffs wird die Orantho schwer beschädigt. So erleidet sie unter anderem einen Hüllenbruch an der Backbordseite. Der Captain und der Erste Offizier des Schiffes werden während des Kampfes getötet. (DS9: Der Dahar-Meister)

Advertisement