FANDOM


Eine Illusion ist ein Vortäuschung falscher Tatsachen. Dies fängt beim Sehen und Hören einzelner Objekte und Personen an und kann beim Einbilden einer ganzen Umgebung aufhören. Teilweise werden absichtlich herbeigeführte Illusionen aber auch in Riten verwendet um mit den "Geistern" der Vorfahren in Kontakt zu treten.

Im Jahr 2154 erliegt Dr. Phlox diversen Illusionen, so denkt er zeitweise, dass sich Xindi an Bord der Enterprise (NX-01) befinden. Außerdem spricht er die ganze Zeit über mit T'Pol, die ihn bei der Aktivierung des Warp-Antriebs mental unterstützt. Später findet er heraus, dass auch sie nur Einbildung war. (ENT: Auf ärztliche Anweisung)

Nach seiner Vision über Benny Russell ist Benjamin Sisko nicht mehr ganz sicher, ob sein Leben nicht vielleicht nur eine Illusion von Benny irgendwo jenseits der Sterne ist. (DS9: Jenseits der Sterne)

Während des einmonatigen Durchfluges durch einen gefährlichen Nebel beginnt Seven of Nine Illusionen von Crewmitgliedern und Eindringlingen zu sehen. Da sie das zuerst nicht erkennt, greift sie eine dieser Illusionen an, ohne Wirkung zu erzielen. Später kämpft sie gegen die Illusionen an, die ihr einreden schwach zu sein und schafft es die Voyager und die Crew sicher aus den Nebel rauszuholen. (VOY: Eine)

Externe Links

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-NC , sofern nicht anders angegeben.