FANDOM


Als Impulsgeschwindigkeit bezeichnet man die Geschwindigkeit, die mit den Impulstriebwerken erreicht werden kann. Den Protokollen der Sternenflotte der Föderation entsprechend gibt man Geschwindigkeiten im Impulsbereich oft in Bruchteilen der Einheit „Impuls“ an.

Diese Geschwindigkeit kann auch mit einem Warpfaktor mit einem Zahlenwert kleiner als 1 bezeichnet werden. Nachdem 2273 die USS Enterprise aus dem Raumdock im Erdorbit ausgelaufen und der Intermix des Impulsantriebs bereit ist, befiehlt Kirk dem Steuermann, Hikaru Sulu, eine Geschwindigkeit von Warpfaktor 0,5. Wenig später wird die Geschwindigkeit über Warpfaktor 0,7 und 0,8 auf Warpfaktor 1 gesteigert. Bei genau Warpfaktor 1 durchbricht die Enterprise die Warpschwelle und erreicht Warpgeschwindigkeit. (Star Trek: Der Film)

Referenzen

Nachdem der Jem'Hadar-Angriffsjäger von Captain Sisko und seiner Crew bei der Zerstörung des Ketracel-White-Hauptlagers des Dominion im Alpha-Quadranten beschädigt wird, verfügt das Raumschiff nur noch über Impulsantrieb. Dr. Bashir rechnet aus, dass man nun 17 Jahre, zwei Monate und drei Tage braucht, um zur nächsten Raumstation zu kommen. (DS9: Zeit des Widerstands)

Die Enterprise braucht mit Impulsgeschwindigkeit für eine Strecke von 0,5 Lichtjahren etwa 10 Wochen Flugzeit. (ENT: Auf ärztliche Anweisung)

Dies entspricht 2,6-facher Lichtgeschwindigkeit.

Als 2369 der Metaphasenschild von Jo'Bril getestet wird, erklärt er, dass er noch 1 Millionen Kilometer von der Korona von Veytan entfernt ist und bei 3/4 Impuls 3 Minuten für diese Entfernung benötigt. (TNG: Ver­däch­tig­ung­en)

Hier entspricht 3/4 Impuls also 5555,6 km/s oder 1,85% der Lichtgeschwindigkeit.

2374 fliegt das Shuttle von Neelix und Tom Paris mit halber Impulsgeschwindigkeit zur USS Voyager zurück, da es so mit Vorräten beladen ist, dass es nicht schneller fliegen kann. (VOY: In Furcht und Hoffnung)

2375 beschleunigt die IKS Rotarran auf volle Impulsgeschwindigkeit, nachdem sie mit einem Deflektorimpuls die Sonne von Monac IV in eine Supernova verwandelt hat, um der Schockwelle zu entkommen. (DS9: Schatten und Symbole)

Maximum Impuls

Maximum Impuls bezeichnet, ähnlich wie Maximum Warp beim Einsatz des Warpantriebes, die maximale Geschwindigkeit, die ein Raumschiff mit Impulsantrieb erreichen kann. ([Quelle fehlt])

Maximum Impuls bedeutet wohl nicht das gleiche wie voller Impuls. Voller Impuls ist laut den Referenzwerken auf 0,25c beschränkt, Maximum Impuls wahrscheinlich unbegrenzt.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-NC , sofern nicht anders angegeben.