FANDOM


MetaTrek-Artikel
Bitte nur kanonische Fakten verlinken.

Troi und Alexander werden entführt. Riker und Worf starten eine Rettungsmission.

Inhalt

Vom Umschlagtext:

Imzadi – dieser Begriff bedeutet für Betazoiden wie Deanna Troi mehr als Geliebter. Er bezeichnet die Verbindung zweier Seelen, ein geistiges Band, das nie mehr durchtrennt werden kann.

Commander William Riker und Counselor Deanna Troi von der Enterprise haben diese Bindung erfahren. Doch Riker hat sich jahrelang bedeckt gehalten. Und dann hat sich Deanna Troi in den Klingonen Worf verliebt. Und als die beiden ihre Verlobung bekannt geben, drängen Will Rikers verdrängte Gefühle für Deanna an die Oberfläche.

Auch wenn es längst zu spät scheint, will Riker sich Deanna stellen. Aber dann werden die Counselor und Worfs Sohn Alexander von romulanischen Terroristen entführt…

Hintergrundinformationen

Das Buch ist die Fortsetzung von Peter Davids Roman Imzadi.

Charaktere

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-NC , sofern nicht anders angegeben.