FANDOM


Besetzte Staaten der USA 1944

Indiana auf einer Lagekarte.

Indiana ist eine Region in Nordamerika auf der Erde und Bundesstaat der USA.

Die Hauptstadt von Indiana ist Indianapolis. (TNG: Die neutrale Zone)

Alternative Zeitlinie
In einer alternativen Zeitlinie von 1944 ist Indiana auf einer Karte zu sehen, die die Invasion des nationalsozialistischen Deutschen Reiches zeigte. (ENT: Sturmfront, Teil I)

2000 bittet der Gouverneur von Indiana Shannon O'Donnell die Planungen für das Millennium Gate in Portage Creek voranzutreiben. (VOY: 23 Uhr 59)

Die Stadt Bloomington befindet sich ebenfalls in Indiana, dort wird Kathryn Janeway, später Kommandantin der USS Voyager geboren. Sie meint, dass die Sommer in Indiana vergleichbar heiß wären wie das Rinax-Marschland. Manchmal gibt es aber auch schreckliche Gewitter, bei denen sich Janeway unter das Bett flüchtet. (VOY: Makrokosmos, Fair Haven)

2374 fragt sich Captain Kathryn Janeway, nachdem sie die mit einem Quantenslipstreamantrieb ausgestattete USS Dauntless gefunden haben, ob sie in drei Monaten immer nocht die USS Voyager durch den Delta-Quadranten fliegen oder alte Freunde in Indiana treffen wird. (VOY: In Furcht und Hoffnung)

2375 meint das Silberblut-Duplikat Kathryn Janeway, dass sie wisse, dass sie aus Indiana von der Erde stammt. Jedoch muss sie erkennen, dass sie nur eine Kopie ist. (VOY: Endstation – Vergessenheit)

2376 behauptet die Betrügerin Dala, die sich für Kathryn Janeway ausgibt, dass sie sich manchmal vorstellt, wie sie auf ihrer Farm in Indiana ist und sich zuhause fühlt. (VOY: Lebe flott und in Frieden)

Städte in Indiana

Externe Links