Fandom


RealWorld-Artikel
Aus der Perspektive der realen Welt geschrieben.
Inken Sommer (* 18. Mai 1937 in Berlin; † 29. Juli 2018; 81 Jahre) war eine deutsche Schauspielerin und Synchronsprecherin.

In Star Trek sprach sie:

Weitere ihrer Synchron-/Sprechrollen:

  • Barbara Feldon als Agent 99 in Mini-Max oder Die unglaublichen Abenteuer des Maxwell Smart (1965-1970)
  • Leslie Bevis als Commanderette Zircon in Spaceballs – Mel Brooks' verrückte Raumfahrt (1987)
  • Gundel Gaukelei in DuckTales – Neues aus Entenhausen (1987-1990)
  • Sally Kellerman als Adele Botsford in Diagnose: Mord (1998, Ep. 5x15 „Katastrophenübung“)
  • Gail Strickland als Esther MacInerney in Hallo, Mr. President (1995)
  • Fionnula Flanagan als Miss Hawking in Lost (2007-2009, 5 Episoden)

Externe LinksBearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-NC , sofern nicht anders angegeben.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Stream the best stories.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Get Disney+