FANDOM


Als Instinktives Wissen beschreibt man bereits in den Genen einer Lebensform und damit von Geburt an vorhandenes Wissen. Alle humanoiden Babys verfügen über instinktives Wissen auf einem mehr oder weniger geringem Niveau, zum Beispiel Gesichtsformen zu erkennen und unter Wasser nicht zu atmen (VOY: Die neue Identität).

Die Taresianer haben die Technologie entwickelt, um mittels Genetik ungleich detaillierteres instinktives Wissen in die DNS einer Person einzuschleusen, zum Beispiele Kenntnisse der taresianischen Sprache und Kultur, Wissen über die Feinde der Taresianer, beispielsweise die Nasari, und sogar Wissen über die Sternensysteme in der Nähe von Taresia. Als Fähnrich Harry Kim 2373 mit taresianischer DNS manipuliert wird sorgt das neu gewonnene instinktive Wissen erst für ein Déjà-vu und für instinktive Reaktionen auf die Bedrohung durch die Nasari und später dann auch für eine schnelle Anpassung an das Leben auf Taresia (VOY: Die neue Identität).

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-NC , sofern nicht anders angegeben.