FANDOM


Benny Russell schreibt

Benny Russell schreibt auf die Wand im Zimmer auf der Isolierstation

Eine Isolierstation ist eine spezielle Station in einem Krankenhaus. Dort werden Patienten in einzelnen Räumen untergebracht.

Um Benjamin Sisko daran zu hindern, dass er den Drehkörper des Abgesandten findet, schicken die Pah-Geister ihm auf Tyree immer wieder Visionen von Benny Russell, der sich auf Isolierstation 4 in einem Krankenhaus auf der Erde befindet.

Benny schreibt dort mit Bleistift auf der Wand seines Zimmers die Story über Deep Space 9. Dr. Wykoff versucht ihn dabei immer und immer wieder davon zu überzeugen, dass Deep Space 9 nicht real ist. Er bring ihm letztendlich eine Tapezierrolle und Farbe, um seine Probleme auszustreichen und seine Geschichten zu übermalen. Doch Benny setzt sich darüber hinweg. Er wirft die Tapezierrolle von sich, schlägt Wykoff nieder und setzt die Arbeit an der Wand seines Zimmer auf der Isolierstation fort. (DS9: Schatten und Symbole)

Externe LinksBearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-NC , sofern nicht anders angegeben.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Stream the best stories.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Get Disney+