Memory Alpha, das Star-Trek-Wiki
Advertisement
Memory Alpha, das Star-Trek-Wiki

Eine Isomagnetische Leitung ist eine Technologie. Sie kann die Matrix eines Hologramms destabilisieren.

2374 warnt B'Elanna Torres auf einem Raumschiff der Serosianer Dejaren vor einer isomagnetischen Leitung, auf die er beinahe getreten wäre. (VOY: Der Isomorph)

2375 meint Harry Kim, als die Führungsoffiziere über die Konstruktion des Delta Flyers diskutieren, dass durch die Verwendung von ismagnetischen Plasmaleitungen als Plasmaverteiler die Energieverwertung maximiert werden kann. (VOY: Extreme Risiken)