(27 dazwischenliegende Versionen von 4 Benutzern werden nicht angezeigt)
Zeile 1: Zeile 1:
  +
[[Datei:JP_Hanson.jpg|thumb|J.P. Hanson auf der [[USS Enterprise (NCC-1701-D)|''Enterprise'']]]]
Er kommandierte die Flotte von Wolf 359.
 
  +
[[Vice Admiral]] [[J.P. Hanson]] [[Kommando|kommandiert]] im Jahr [[2366]] die [[Flotte]] der [[Föderation]] bei der [[Schlacht von Wolf 359]]. Er kommt wahrscheinlich ums Leben, als sein [[Raumschiff|Schiff]], die [[USS Melbourne (Nebula-Klasse)|USS ''Melbourne'']], von den [[Borg]] zerstört wird. ({{TNG|In den Händen der Borg|Angriffsziel Erde}})
http://www.bolarus.de/sibs/ship/pic/pressman.jpg
 
  +
  +
{{meta|J.P. Hanson wurde von [[George Murdock]] gespielt und von [[Jochen Schröder]] [[Liste von Synchronsprechern|synchronisiert]].}}
  +
  +
==Externe Links==
  +
{{Memory Beta}}
  +
  +
[[bg:Дж. П. Хенсън]]
  +
[[en:J.P. Hanson]]
  +
[[ja:J・P・ハンソン]]
  +
[[nl:J.P. Hanson]]
  +
[[Kategorie:Mensch|Hanson, J.P.]]
  +
[[Kategorie:Sternenflottenpersonal|Hanson, J.P.]]

Aktuelle Version vom 20. Juli 2018, 06:41 Uhr

J.P. Hanson auf der Enterprise

Vice Admiral J.P. Hanson kommandiert im Jahr 2366 die Flotte der Föderation bei der Schlacht von Wolf 359. Er kommt wahrscheinlich ums Leben, als sein Schiff, die USS Melbourne, von den Borg zerstört wird. (TNG: In den Händen der Borg, Angriffsziel Erde)

J.P. Hanson wurde von George Murdock gespielt und von Jochen Schröder synchronisiert.

Externe Links[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

J.P. Hanson in der Memory Beta

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-NC, sofern nicht anders angegeben.