Memory Alpha, das Star-Trek-Wiki
Advertisement
RealWorld-Artikel
Aus der Perspektive der realen Welt geschrieben.
Dieser Artikel ent­hält lei­der noch keine oder nur sehr we­ni­ge Bilder. Zögere nicht, Memory Alpha zu helfen und ergänze diese Bilder.
Beachte dabei unbedingt die Hilfe zum Hochladen und Verwenden von Bildern!

Jack Quaid als
Ensign Bradward Boimler

Jack Quaid (* 24. April 1992 in Los Angeles, Kalifornien, USA als Jack Henry Quaid 30 Jahre alt) ist ein US-amerikanischer Schauspieler, Autor und Produzent.

Ein großer Teil der Familie von Jack Quaid ist ebenfalls in der Filmbranche tätig. Er ist der Sohn von Dennis Quaid und Meg Ryan („Die Reise ins Ich“), und u. a. der Neffe von Randy Quaid („Independence Day“).

Er selbst begann seine Karriere nach dem Besuch der „New York University Tisch School of the Arts“ in der Rolle als Marvel in „Die Tribute von Panem - The Hunger Games“ (2012).

In Star Trek sprach er

Filmografie (Auszug)[]

Darsteller[]

Filme[]

  • Die Tribute von Panem - The Hunger Games (2012)
  • Die Tribute von Panem - Catching Fire (2013)

Preise und Auszeichnungen / Nominierungen[]

Jahr Ergebnis Award Kategorie/Gewinner
2021 nominiert CCA Super Award Best Voice Actor in an Animated Series
Star Trek: Lower Decks (2020)

Externe Links[]

Datenbanken
Soziale Netzwerke
Advertisement