FANDOM


Jake Potts ist ein Mensch. Im Jahr 2367 lebt er mit seinem Bruder Willie Potts an Bord der USS Enterprise (NCC-1701-D).

Beim spielen mit Laserpistolen-Attrappen auf dem Planeten Ogus II kommt es nach einem gut gemeinten Scherz von Jake zu einem Zwischenfall. Er lässt einen Farbbeutel platzen, sodass es für Willie aussieht, sein Bruder wäre tot. Aus Angst und Verzweiflung rennt Willie daraufhin in einen Wald und isst die Frucht von einer giftigen Cove-Palme. Später wird Willie unter Quarantäne gestellt und die Enterprise begibt sich zu Sternenbasis 416, wo Willie geheilt wird. Später können sich die beiden Brüder wieder versöhnen. (TNG: Die ungleichen Brüder)

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-NC , sofern nicht anders angegeben.