FANDOM


Jeannie und John Kelley

Jeannie Kelly und ihr Mann John auf einem Foto.

Jeannie Kelly ist die Ehefrau von Lieutenant John Mark Kelly, dem Kommandanten der Ares-IV-Mission, die 2032 zum Mars geschickt wird. Ihr Mann kehrt von dieser Mission nicht wieder zurück. Er stirbt noch im selben Jahr gefangen in einer Graviton-Ellipse und wird erst 2376 von der USS Voyager im Delta-Quadranten gefunden. (VOY: Ein kleiner Schritt)

Von wem Jeannie Kelly gespielt wurde, ist nicht bekannt.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-NC , sofern nicht anders angegeben.