FANDOM


MetaTrek-Artikel
Bitte nur kanonische Fakten verlinken.
Hinweis: Für die DS9-Episode siehe Jenseits der Sterne.

Eine Adaption von fünf TOS-Episoden durch den bekannten Science-Fiction Autor James Blish.

Inhalt

Zusammenfassung

Vom Umschlagtext:

Als Captain Kirk, einem Hilferuf Folge leistend, auf dem Planeten Triacus landet, erwartet ihn ein Bild des Grauens. Sämtliche Erwachsenen sind durch eigene Hand gestorben. Aber zwischen ihren Gräbern spielen Kinder. Kirk nimmt die Kinder mit auf die Enterprise, um sie auf einem Stützpunkt abzusetzen. Spät, beinahe zu spät merkt er, daß sie von einer geheimnisvollen Macht besessen sind...
(Quelle: Goldmann-Verlag)

Handlung

Der Band enthält folgende Episoden:

Das Korbomit-Manöver

siehe auch: Pokerspiele

Die Spieler von Triskelion

siehe auch: Meister der Sklaven

Das Böse von Triacus

siehe auch: Kurs auf Marcus 12

Landurlaub

siehe auch: Landeurlaub

Das geschichtliche Vorbild

Hintergrundinformationen

In der Terra-Taschenbuchausgabe Die Enterprise im Orbit fehlt die Geschichte „Das Korbomit-Manöver“.

Das Buch wurde auch als Teil des Sammelbandes Die Original-Abenteuer von Raumschiff Enterprise – Der große Sammelband V veröffentlicht.

Die italienische Versionen der obigen Geschichten finden sich zusätzlich in den folgenden Büchern:

  • Spock deve Morire! (1988): „Das geschichtliche Vorbild“
  • Mondo senza fine (1988): „Landurlaub“
  • Pianeta infernale (1988): „Die Spieler von Triskelion“

Der US-Sammelband Star Trek: The Classic Episodes 1 enthält die Geschichten „Das Korbomit-Manöver“ und „Landurlaub“. „Die Spieler von Triskelion“ und „Das geschichtliche Vorbild“ finden sich in Star Trek: The Classic Episodes 2. Star Trek: The Classic Episodes 3 enthält die Geschichte „Das Böse von Triacus“.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-NC , sofern nicht anders angegeben.