Fandom


RealWorld-Artikel
Aus der Perspektive der realen Welt geschrieben.
John Eaves (* 09. April 1962 in Phoenix, Arizona, USA 58 Jahre alt) ist ein Designer, der auch für Star Trek gearbeitet hat. Er baute zahlreiche Modelle für die Serien Star Trek: Deep Space Nine, Star Trek: Enterprise und die Raumschiff Enterprise: Das nächste Jahrhundert-Filme, so auch die der USS Enterprise (NCC-1701-E), der Phoenix und die Cousteau aus Star Trek: Der Aufstand. Für Star Trek: Nemesis designte er die Scimitar und den Valdore-Typ. Desweiteren wirkt er auch bei Star Trek und Star Trek Into Darkness mit. Eaves war dabei unter anderem damit beauftragt das Design der Riverside-Schiffswerft zu entwickeln. Auch für Star Trek: Discovery erarbeitete er das Design der USS Discovery sowie der USS Shenzhou.

Externe LinksBearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-NC , sofern nicht anders angegeben.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Stream the best stories.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Get Disney+