FANDOM


HIER EIN BILD
Unterschrift: Dr. Julian Bashir
Geschlecht: männlich
Spezies: Mensch
Geboren: 2341
Mutter: Amsha Bashir
Vater: Richard Bashir
Darsteller: Alexander Siddig

Julian Subatoi Bashir ist Arzt auf Deep Space 9

Kindheit

Als Kind hatte Julian noch keine außergewöhnlichen Fähigkeiten. Mit sechs Jahren war er lange nicht so gut, wie seine Klassenkameraden, was seine Eltern sehr enttäuschte. Deshalb nahmen sie ihn kurz vor seinem siebten Geburtstag mit nach Adigeon Prime, einem Planeten, auf dem die Genmanipulation nicht verboten war. Dort wurde seine genetische Struktur derart verändert, dass sein IQ über zwei Wochen lang täglich um fünf Punkte anstieg. Auch seine körperlichen Fähigkeiten wurden dabei verbessert (DS9: "Dr. Bashirs Geheimnis").

Frühe Karriere

Schon auf der Sternenflotten-Akademie genießt Bashir einen ausgezeichneten Ruf, weshalb viele überrascht sind, dass er hinter Dr. Elizabeth Lense nur als zweiter des Jahrgangs 2367 abschloss. In seiner Abschlussarbeit hatte er eine präganglionäre Faser mit einem postganglionären Nerv verwechselt. Ein solcher Fehler ist eigentlich so offensichtlich, dass einige Mitstudenten ihn für vorsätzlich hielten (DS9 "Die Erforscher").

Trotz seiner Leistungen auf der Akademie war er nicht der Abschlussredner seines Jahrgangs, was auch ihn überrascht hat. Zumindest aber wird ihm gestattet, sich seinen Posten selbst auszusuchen. Er entscheidet sich für Deep Space 9, weil er die Herausforderung liebt.

Besondere Leistungen

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-NC , sofern nicht anders angegeben.