FANDOM


Das Jupiter Station Holoprogramming Center ist eine wissenschaftliche Einrichtung auf der Jupiter-Station im Sol-System.

2371 meint der Doktor zu B'Elanna Torres, dass diese, wenn sie sich über sein Benehmen beschweren wolle, sich an den Mann wenden solle, der ihn im Jupiter Station Holoprogramming Center programmiert habe. Dieser Mann sehe ihm außerdem ziemlich ähnlich. (VOY: Der mysteriöse Nebel)

Wenig später durchlebt der Doktor aufgrund einer Feedbackschleife Wahnvorstellungen. Dadurch glaubt er, dass der Schiffscomputer ihm mitteilen würde, dass er Dr. Lewis Zimmerman sei, der das MHN als Ingenieur am Holoprogrammierzentrum der Jupiter-Station erschuf. (VOY: Das Holo-Syndrom)

Weitere Referenzen Bearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-NC , sofern nicht anders angegeben.