FANDOM


K'oh-nar ist ein vulkanischer Begriff, der das Gefühl völlig ungeschützt zu sein beschreibt. Es ist ein Symptom des Shon-ha'lock, einer Form extremer emotionaler Bindung.

2373 beobachtet Tuvok bei Harry Kim das K'oh-nar, nachdem dieser auf das Hologramm Marayna trifft. (VOY: Das andere Ego)

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-NC , sofern nicht anders angegeben.