FANDOM


Künstliche Lebensformen sind anorganische Lebensformen. Eine Ausnahme bilden Cyborgs wie die Borg, da sie kybernetische und biologische Eigenschaften in sich vereinen. Künstliche Lebensformen sind nicht-natürlichen Ursprungs, sie werden künstlich erschaffen.

Bei den Baneanern werden im Zuge einer Mordermittlung die Gedächtnisengramme des Opfers einer künstlichen Lebensform eingesetzt, die als Wirt fungiert. (VOY: Die Augen des Toten)

Im 31. Jahrhundert gelten künstliche Lebensformen in der Heimatwelt der Kyrianer und Vaskaner als empfindungsfähig und müssen sich für ihre Verbrechen vor Gericht verantworten. (VOY: Der Zeitzeuge)

BeispieleBearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-NC , sofern nicht anders angegeben.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Stream the best stories.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Get Disney+