FANDOM


Unter dem Begriff Kamikaze versteht man einen Angriff, bei dem ein Attentäter oder Soldat sich selbst opfert, um gleichzeitig auch eine Anzahl an Feinden mit in den Tod zu nehmen.

Beim Dominion werden solche Kamikaze-Angriffe auch ab und zu durchgeführt, um so auch größere Gegner zu vernichten. Der Kamikaze-Angriff wird aber nur von Jem'Hadar-Angriffsjägern ausgeführt und auch dann nur im Notfall. Mit dieser Handlungsweise zeigt die Crew des Schiffes auch, dass sie bereit ist ihr Leben für die Gründer zu opfern, um die Ziele des Dominion zu verwirklichen und ihre Gegner zu zerstören. (DS9: Der Plan des Dominion)

Kamikaze ist auch unter den Xindi bekannt. So führt ein Xindi-Reptilianer 2153 einen Selbstmordangriff auf die Erde durch. (ENT: Die Ausdehnung)

2374 rammt ein beschädigter Borg-Kubus ein Bioschiff von Spezies 8472, um die Vernichtung der USS Voyager zu verhindern. Dabei werden beide Schiffe zerstört. Einige Borg-Drohnen können zuvor noch mit Tuvok und Kathryn Janeway auf die Voyager gebeamt werden. (VOY: Skorpion, Teil II)

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-NC , sofern nicht anders angegeben.