FANDOM


Das Kampfsimulationsprogramm ist ein Computerprogramm, das verwendet wird, um in Raumschiffen den Kampf mit einem Feind zu simulieren.

Nach dem Kampftraining vergisst Alexander Rozhenko das Kampfsimulationsprogramm an seiner Konsole zu deaktivieren. Deshalb taucht später auf seiner Konsole ein feindliches Schiff auf, das gar nicht existiert. Als der Fehler herauskommt, beginnen alle zu lachen. (DS9: Söhne und Töchter)

Siehe auch

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-NC , sofern nicht anders angegeben.