Fandom


RealWorld-Artikel
Aus der Perspektive der realen Welt geschrieben.
Kim Hasper (* 05. August 1975 in Berlin als Oliver-Kim Hasper 44 Jahre alt) ist ein deutscher Schauspieler und Synchronsprecher.

In Star Trek sprach er:

Zudem sprach er James Tiberius Kirk (gespielt von Chris Pine) im 1. und 2. Trailer zum Film Star Trek.

Weitere seiner Synchron-/Sprechrollen:

  • Jason Biggs (Standardsprecher) u.a. als Jim Levenstein in den American Pie-Filmen Teil 1-4 (1999-2012)
  • James Franco (Standardsprecher) u.a. als Harry Osborn in den Spider-Man-Filmen Teil 1-3 (2002-2007)
  • Josh Saviano als Paul Pfeiffer in Wunderbare Jahre (1988-1993)
  • Leonardo DiCaprio als Jim Carroll in Jim Carroll – In den Straßen von New York (1995)
  • Barry Watson als Matt Camden in Eine Himmlische Familie (1996-2006)
  • Roger R. Cross als Kevin Flynn in Outer Limits – Die unbekannte Dimension (1997, Ep. 3x10 „Das zweite Leben“)
  • Ryan Reynolds u.a. als Berg in Ein Trio zum Anbeißen (1998-2001)
  • Ryan Phillippe u.a. als Shane O´Shea in Studio 54 (1998) und als Sebastian Valmont in Eiskalte Engel (1999)
  • Brendan Fehr u.a. als Michael Guerin in Roswell (1999-2002)
  • Zach Braff u.a. als Dr. John 'J.D.' Dorian in Scrubs – Die Anfänger (2001-2010)
  • Bret Harrison u.a. als Bradley 'Brad' O'Keefe in Keine Gnade für Dad (2001-2005)
  • Sean Maher als Dr. Simon Tam in Firefly – Der Aufbruch der Serenity (2002) und in Serenity – Flucht in Neue Welten (2005)
  • Raggie Lee als Special Agent Bill Kim in Prison Break (2006-2007)

Externe LinksBearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-NC , sofern nicht anders angegeben.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Stream the best stories.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Get Disney+