FANDOM


RealWorld-Artikel
Aus der Perspektive der realen Welt geschrieben.
Kim Rhodes (* 07. Juni 1969 in Portland, USA 50 Jahre alt), eigentlich Kimberly Rhodes, ist eine US-amerikanische Schauspielerin, die in der Episode Asche zu Asche der Serie Star Trek: Raumschiff Voyager die Doppelrolle der Lyndsay Ballard beziehungsweise der Jhet'leya gespielt hat.

Rhodes hat an zwei amerikanischen Universitäten in Oregon und Pennsylvania Schauspiel studiert und mit einem Master in Fine Arts abgeschlossen. Sie arbeite danach hauptsächlich als Darstellerin in Seifenopern. Besonders mit der Rolle der „Cindy Harrison“ in Eine andere Welt und Wie sich die Welt dreht erlangte sie große Bekanntheit. Außerdem hatte sie Rollen oder Auftritte in einer ganzen Reihe anderer Fernsehserien verschiedener Genres, darunter Hotel Zack & Cody, Becker, Without a Trace und CSI: Den Tätern auf der Spur. Neben dieser Fernsehkarriere spielt sie auch in vielen Theaterproduktionen mit. In der Originalversion des Spiels Star Trek: Away Team lieh sie dem Charakter „Yulana Oxila“ ihre Stimme.

Filmografie (Auszug) Bearbeiten

TV-Serien: Haupt- und wiederkehrende Nebenrollen Bearbeiten

Externe Links Bearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-NC , sofern nicht anders angegeben.