FANDOM


Ein Kinetischer Detonator ist eine Zündvorrichtung für einen Sprengkörper. Sie ist jedoch relativ primitiv und nicht sehr zuverlässig.

Die Cardassianer rüsten ihre ATR-4107, eines der hochentwickeltsten Waffensysteme ihrer Zeit, mit einem primitivem kinetischen Detonator aus. Dadurch gelingt es einer zu einem Angriff auf eine Munitionsbasis des Maquis ausgesandten ATR-4107, alle Verteidigungsmaßnahmen des Maquis zu durchbrechen, nur um dann im Orbit über dem Ziel regungslos zu verharren, weil der kinetische Detonator versagt und die Angriffsladung einfach nicht gezündet wird. (VOY: Der Flugkörper)

Dem Namen nach handelt es sich dabei um eine mechanischen Zündvorrichtung, da das Wort kinetisch auf bewegliche Teile schließen lässt, da es „Bewegung“ bedeutet.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-NC , sofern nicht anders angegeben.