FANDOM


Ein Klingelbeutel ist ein kleiner, an Handgriffen befestigter Beutel, der bei Gottesdiensten des Christentums auf der Erde zur Aufnahme von Geldopfern benutzt wird.

2376 meint Milo in der holografischen Nachbildung der irischen Stadt Fair Haven aus dem 19. Jahrhundert, zu Seamus, dass sich Pfarrer Mulligan alles anhört, wenn man seinen Klingelbeutel füllt. (VOY: Das Geistervolk)

Externe LinksBearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-NC , sofern nicht anders angegeben.